Page 18 of 38 FirstFirst ... 8161718192028 ... LastLast
Results 171 to 180 of 378

Thread: Die neue Version der Scout App verzögert sich!

  1. #171
    Oberskobbler
    Join Date
    28.08.2013
    Location
    Osten
    Posts
    596
    Wo lasst ihr programmieren?
    Soweit ich mich erinnere in Rumänien.

    Ich hatte mal in einem Projekt mit Programmierer aus Rumänien zu tun. Problem damals; Das Projekt war lange über der Zeit.
    Aussage des dortigen Teamleiters zur Lösung des Problems: "It's done, when it's done!"

    Es gibt ein Unterschied zwischen Qualität und Kultur...

    Momentan komme ich mir vor wie bei "Und täglich grüßt das Murmetier...."
    OnePlusOne 64GB, BlissPop ROM

  2. #172
    Etablierter skobbler
    Join Date
    02.11.2014
    Posts
    16
    Das mit den Kartenupdates verstehe ich immer noch nicht so ganz ...

    Erst einmal sieht die App so aus, als könnten die Karten völlig unabhängig von der App aktualisiert werden - was aber noch nie geschehen ist.

    Zweitens liegt OSM quasi tagesaktuell vor. Welches Hexenwerk muss denn von Menschenhand gemacht werden, um aus OSM-Karten Scoutkarten zu generieren. Wenn es nur Formatunwandlungen sind, nehme man einen oder mehrere Rechner, schreibe das in ein Script und lasse das alle 4 Wochen automatisch drüberlaufen.

    Gut, wohl "zu einfach" gedacht ... aber so was würde Sinn machen

  3. #173
    Neuer skobbler
    Join Date
    29.01.2016
    Posts
    3
    Ich lese hier jetzt schon sehr lange mit und finde das ganze wirklich traurig. Ich war von Scout überzeugt und habe darum auch das komplette Feature Paket für gutes Geld gekauft, natürlich auch um die Entwickler zu unterstützen. Aber offenbar gibt es keine wirkliche Entwicklung derzeit, bzw. höchstens eine sehr langsame.

    Auch meine Anfrage ob ich Beta Tester für die neue iOS Version werden kann, wurde abgelehnt.

    Für mich heißt das aktuell, dass ich lieber Navigon verwende und mein Geld dort investiere. Aber das stört sicher auch keinen so wirklich, weil Scout höher priorisierte Einnahmequellen als die App hat.

  4. #174
    Etablierter skobbler
    Join Date
    02.11.2014
    Posts
    16
    Mich ärgert das im Grunde genau so, aber trotzdem ist es immer noch mit das Beste, was man bekommen kann. Ich werde Scout treu bleiben.

    Es hat mir heute mal wieder den Ar*** gerettet. Ich steige heute Abend an der Firma ins Auto und Scout zeigte mir für meinen Standard-Nachhauseweg (normal 25-30 Minuten) eine Zeit von 1:56 an

    Da war in den Medien noch gar nichts!

    Ich entschied mich natürlich für die 37-Minuten-Alternative, die Zeit stimmte wie meist auffällig. Am Kreuz Köln Süd fuhr ich dann Richtung Bonn ab, und sah massenweise Autos auf die A4 auffahren - von der Brücke sah ich dann, dass der Stau kurz dahinter begann. Zu dieser Zeit kamen dann die ersten Meldungen in den Medien über einen Unfall mit mehreren LKW.

    Mein "Alternativweg" war absolut frei - wohl weil die meisten die Info gar nicht bekommen hatten (das hat sich 30 Minuten später sicher auch geändert). 10 Minuten später im Radio dann: Gesperrt, Dauer noch unbestimmt.

    Ohne den Top-Echtzeittraffic hätte ich wahrscheinlich jetzt noch vor der Sperrung im Stau gestanden, anstatt gemütlich im Wintergarten zu sitzen. Da lebe ich gerne mit der beschi*****n Suche, die sich mit dem Update ja wohl endlich verbessern wird ... in 95% aller Fahrten läuft es eh nur als Echtzeitwarnung vor Staus und ähnlichen Unliebsamkeiten.

    Ich hatte es vor ein paar Wochen spaßeshalber mal parallel mit der Trial von T**T** laufen, dem man ja die beste Trafficinfo nachsagt. Keinen Tag gab es einen Unterschied von mehr als 5 Minuten auf den Routen - und die GUI von dem anderen Ding ist ehrlich gesagt zum K***en.

    Also - alles gut. Ich freue mich auf das Update, wenn es fertig ist. Wäre toll, wenn die Stauinfos auf der Strecke mal vernünftig dargestellt werden, so wie im T**T**.
    Attached Images Attached Images

  5. #175
    Oberskobbler
    Join Date
    26.04.2015
    Location
    München
    Posts
    211
    Danke für das positive Feedback eines Scout Users aus der Praxis.
    Samsung Galaxy S4 Value Edition i9515 16GB mit 64GB microSD, Android 5.0.1

  6. #176
    Oberskobbler
    Join Date
    26.04.2015
    Location
    München
    Posts
    211
    Quote Originally Posted by kisman View Post
    Wo lasst ihr programmieren?
    Soweit ich mich erinnere in Rumänien.

    Ich hatte mal in einem Projekt mit Programmierer aus Rumänien zu tun. Problem damals; Das Projekt war lange über der Zeit.
    Aussage des dortigen Teamleiters zur Lösung des Problems: "It's done, when it's done!"

    Es gibt ein Unterschied zwischen Qualität und Kultur..."
    Diese Verzögerungen sehe ich auch in Deutschland oder in der Schweiz ... Das ist nicht auf Rumänien begrenzt. Es gibt immer wieder Verzögerungen oder eben in den Markt gehen mit Beta-Versionsqualität.

    Bei der kommenden Scout-Version erwarte ich mir gesteigterte Routingqualität durch bessere Klassifizierung der Wege und Straßen basierend auf OSM-Karten.
    Last edited by RC23; 29.01.2016 at 20:53.
    Samsung Galaxy S4 Value Edition i9515 16GB mit 64GB microSD, Android 5.0.1

  7. #177
    Oberskobbler
    Join Date
    28.08.2013
    Location
    Osten
    Posts
    596
    Quote Originally Posted by RC23 View Post
    ...
    Bei der kommenden Scout-Version erwarte ich mir gesteigterte Routingqualität durch bessere Klassifizierung der Wege und Straßen basierend auf OSM-Karten.
    Ich denke die Erwartungen an die nächste Version, wenn sie denn mal kommt, sind im Allgemeinen sehr hoch...Da kann und darf nicht nur ein kleines Minor-Update, in Form eines Kartenupdates, kommen...Da muss geliefert werden.
    OnePlusOne 64GB, BlissPop ROM

  8. #178
    Neuer skobbler
    Join Date
    01.02.2016
    Posts
    1

    Kartenupdate

    Hallo,
    ich sehe es auch so, dass zumindest ein Kartenupdate (Minimum D) fällig ist.
    Seit einem Jahr tat sich nichts mehr. Wie kann man dann mit aktuellen OSM Karten Werbung machen?

    Den Kauf meiner Version, mit Blitzer und Verkehr habe ich mittlerweile bereut.
    M.E. ist die Grenze zur Geldabzocke erreicht.

    Was hilft auch beschweren? Es interessiert niemanden, bzw es ändert sich nichts, das Geld ist ja im Sack. Ab und an wird mal versucht zu beruhigen, sonst nichts.

    Ich werde jetzt noch bis Ende Februar warten und dann auf TomTom go umsteigen, wenn sich hier nicht langsam seitens des Anbieters etwas tut.
    Das Programm kostet zwar 19,90p.a., ist nach meinen Tests aber wesentlich aktueller und was die Verkehrsinfos angeht deutlich genauer.

    Ich zahle gerne, wenn die Leistung stimmt.

    Hier stimmt die für uns sichtbare Leistung nicht (mehr)

  9. #179
    Super-Moderator
    Join Date
    23.11.2013
    Location
    Stuttgart
    Posts
    1,619
    Um mal ein Update eines der Entwickler zu geben: Das Scout SDK wird in Version 3.0 Ende Februar erscheinen und zwei neue Main-Features haben:

    Quote Originally Posted by Adela_Silvia View Post
    I'll mention two expected changes: Fresh maps+One-line search
    Quelle: http://forum.skobbler.com/showthread...ll=1#post22542

    Somit sind auch für die Scout-App selbst neue Karten und die einzeilige Suche zu erwarten.
    Samsung Galaxy A3 2017 | beta tester of "GPS Navigation & Maps" for Android | community moderator
    Erfahrungsbericht Scout auf Android-Doppel-DIN-Autoradio Daten- und Energieverbrauch von Scout
    BUGS: Bitte immer Gerätenamen, Betriebssystemversion, App-Version und kurze Beschreibung nennen!
    Clean reinstallation of Scout | Having GPS problemes with CyanogenMod? | OFFICIAL SUPPORT:: support-europe@telenav.com

  10. #180
    Oberskobbler
    Join Date
    28.08.2013
    Location
    Osten
    Posts
    596
    Quote Originally Posted by makiHD View Post
    Um mal ein Update eines der Entwickler zu geben: Das Scout SDK wird in Version 3.0 Ende Februar erscheinen und zwei neue Main-Features haben:



    Quelle: http://forum.skobbler.com/showthread...ll=1#post22542

    Somit sind auch für die Scout-App selbst neue Karten und die einzeilige Suche zu erwarten.
    Dein Angegement in Ehren, aber die Aussage:
    The new one will be 3.0 and, if everything works as expected, will have the iOS public version at the end of February, following to release the Android version.
    in deinem verlinkten Thread ist so schwammig wie alles andere bisher auch.
    "if everything works as expected"
    "at the end of"
    "following to"

    Wie oft haben wir das bisher gehört? Wie oft lief es dann doch nicht wie erwartet?

    Wie auch immer...Ich geb da nix mehr drauf. Wenn es kommt dann kommt es. Wenn nicht ist es mir mittlerweile auch egal....Das Thema entwickelt sich zu einem "Running Gag" oder "Never ending story"...Wie auch immer...

    Wer so lange warten muss, der sucht Alternativen und gewöhnt sich an diese, auch wenn sie nicht optimal sind...
    OnePlusOne 64GB, BlissPop ROM

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •