Page 2 of 8 FirstFirst 1234 ... LastLast
Results 11 to 20 of 78

Thread: Skobbler gibt ab - wie weiter?

  1. #11
    Oberskobbler
    Join Date
    22.11.2011
    Location
    Schweiz
    Posts
    714
    macusen87 hat recht, Ihr könnte das besser! Aber vielleicht brauchen Sie Hilfe?!

    Christin, wenn ihr Unterstützung braucht, dann meldet das doch bitte...

  2. #12
    Neuer skobbler
    Join Date
    24.05.2012
    Posts
    9
    Quote Originally Posted by Internethias View Post
    macusen87 hat recht, Ihr könnte das besser! Aber vielleicht brauchen Sie Hilfe?!

    Christin, wenn ihr Unterstützung braucht, dann meldet das doch bitte...
    Ja genau, die Nutzer müssen dem Hersteller helfen, die Sache professionell zu machen. Wenns nicht zum Weinen wär, wärs zum Lachen.

  3. #13
    Oberskobbler
    Join Date
    22.11.2011
    Location
    Schweiz
    Posts
    714
    Quote Originally Posted by GTPeter View Post
    Ja genau, die Nutzer müssen dem Hersteller helfen, die Sache professionell zu machen.
    Ja genau! Aber nicht müssen, sondern dürfen! Es wollen nicht alle immer nur das Beste für möglichst geizig!

  4. #14
    Neuer skobbler
    Join Date
    24.05.2012
    Posts
    9
    Kann ich so nicht stehen lassen. Ich habe keinen Geizpreis gefordert.

    Wenn man mir ein Produkt günstig verkauft und trotzdem als Top-Produkt
    anpreist, erwarte ich, dass, kaufe ich das Produkt, die Verkaufsargumente
    eingehalten werden. Ungeachtet des Preises.

    Es ist nicht mein Fehler, dass das günstige Skobbler-Produkt eben nur
    maximal geizig taugt, um Dein kreativ-Deutsch aufzunehmen.
    Angepriesen wird es anders.

    Ich habe jetzt übrigens mit TomTom ein Hochpreisprodukt gekauft, war
    damit 3,5 Wochen in Europa unterwegs und es hat sehr gut geklappt.
    Sogar Fähren mit zugehöriger Verladeanfahrt wurden angezeigt.
    Last edited by GTPeter; 15.08.2013 at 16:05.

  5. #15
    Oberskobbler
    Join Date
    22.11.2011
    Location
    Schweiz
    Posts
    714
    OK, wollte Dich nicht als Geizhals verurteilen, sorry! Aber es gibt immer wieder Leute, die nichts zahlen wollen und trotzdem eine super Leistung erwarten. Auch wenn ich nicht bei skobbler angestellt bin, ärgert mich diese Mentalität einfach (übrigens auch bei anderen Dingen). Aber Navi 2+ ist im Gegensatz zu dem von Dir erwähnten und doch eher im Hochpreissegment angegliederten TomTom wirklich sehr günstig. Zudem ist die Navigation auch nur so gut, wie das OSM-Material. Und JA, skobbler sollte den Updaterythmus des Kartenmaterials massiv erhöhen! Das ist ja auch meine Aussage dieses Treads.

    Aber Du hast recht. Skobbler preist die App aktuell zu hochtrabend an und sie halten nicht wirklich, was sie versprechen. Das hängt meines Erachtens damit zusammen, dass sie auf zu vielen Partys gleichzeitig zu tanzen versuchen (Navigation, ForeverMap, Geobrain; iPhone, Android usw.), obwohl sie dafür offenbar über zu wenig Ressourcen verfügen. Und ja, das ist verbesserungswürdig und die App ist sicher immer noch ausbaufähig, was ich hier immer wieder auch einbringe. Und auch wenn es harzig läuft, Anliegen von Usern werden, soweit ich das abschätzen kann, immer wieder einmal aufgenommen.

    Aber sie geloben ja Verbesserung mit dem neuen Update, welches im August kommen sollte... Nun haben wir ja schon Mitte August erreicht und ich bin wirklich gespannt, was dabei herauskommen wird und welche Anliegen der User umgesetzt wurden...

    Es grüsst ein mitleidender ;-)
    Thias
    Last edited by Internethias; 19.08.2013 at 11:43.

  6. #16
    Neuer skobbler
    Join Date
    08.08.2013
    Posts
    9
    Ich glaube das die App ein echtes Potential hat.
    Aber das kann man nur ausbauen wenn ZIELSTREBIG daran gearbeitet wird.
    Aquisition und Investoren sind wichtig um die erforderlichen Resourcen für die Entwicklung zu beschaffen,
    ebenso wie eine gute Organisation und Geschäftsleitung.
    Würde mich freuen wenn Skobbler das schafft.

  7. #17
    Oberskobbler
    Join Date
    22.11.2011
    Location
    Schweiz
    Posts
    714
    Quote Originally Posted by Christin View Post
    Hallo an alle! Wir können den Ärger wirklich verstehen, aber es stand zuletzt einfach so viel Grundlagenentwicklung (inkl. ForeverMap) an, dass sich das Navi-Update so stark verzögert hat. Ab dem nächsten Update (im August) wird der Update-Zyklus aber ganz deutlich verkürzt werden.
    Viele Grüße
    Christin
    Hmmm, es ist nicht mehr lange August und meine doofe Appstore App zeigt Euer Update immer noch nicht an...
    Last edited by Internethias; 27.08.2013 at 17:59.

  8. #18
    Etablierter skobbler
    Join Date
    20.08.2012
    Location
    Andernach
    Posts
    37
    Ich kann den Frust schon verstehen. Immerhin muss man hier zwei Dinge Unterscheiden:
    Die App/Anwendung und das Kartenmaterial. Das es bei der App evtl. langsammer geht, verstehe ich ja. Das stört mich auch nicht. Es gibt zwar viel, was ich mir wünsche (Route z.B. durch Zwischenziele bzw. Mußpunkte zu beeinflussen oder gleich das Planen der Route am PC, wobei das hier über die Seite zum Teil auch nicht ordentlich geht) aber es muss ist es nicht. Aber, warum bringt man nicht alle 1 bis 2 Monate ein update des Katenmaterials? OK, mit dem letzten Update wurde ein Grober Bug in Deutschland behoben, aber ich bin die letzten 2 Wochen zwei mal eine lange Strecke ins Ausland gefahren (wo ich die Offline Navigation brauche). Mein Werksnavi ist leider noch veralteter, aber bis auf die Tatsache, das eine Umgebaute Autobahn noch nicht bekannt ist zuverlässiger. Skobbler verlangt z.B. mitten auf der A4 in Frankreich, das ich Wenden soll!!! Wenn ich an den Punkt bin, dreht sich die karte um 360 Grad und dann ist wieder alles gut. Keine Ahnung, was da für ein Kartenfehler ist, aber ich wette, der ist schon behoben. Genau das gleiche auf der A34. Skobbler sagt, ich soll halb Links fahren. Was immer bei einer Möglichkeit Geradeaus und Rechts zu Fahren die Aussage mit Halb Links auch soll, aber wenn ich mich Links (also Gerade aus) halte, habe ich mich schon verfahren. Und da es eine Autobahn ist, darf ich eben mal 20 km Umweg fahren. Und das sind alles Fehler die wahrscheinlich durch das Kartenmaterial kommen.

    In übrigen, der August ist fast um. Und ein update sehe ich nicht (aber wahrscheinlich wurde die Entwicklung durch iOS 7 gleich mal bis Dezember zurückgeworfen).
    Versteht mich nicht falsch. Für den Preis ist Skobbler sehr gut. Aber eigentlich könnte man ohne großen Aufwand sie noch ein wenig besser machen. Weil, die Skripte die die OSM Daten für Skobberl aufbereiten existieren ja.

  9. #19
    Oberskobbler
    Join Date
    22.11.2011
    Location
    Schweiz
    Posts
    714
    Quote Originally Posted by Maliboy View Post
    In übrigen, der August ist fast um. Und ein update sehe ich nicht (aber wahrscheinlich wurde die Entwicklung durch iOS 7 gleich mal bis Dezember zurückgeworfen).
    Zäck - und schon haben wir den 2. September 2013...

  10. #20
    Neuer skobbler
    Join Date
    08.08.2013
    Posts
    9
    Quote Originally Posted by Internethias View Post
    Zäck - und schon haben wir den 2. September 2013...
    da sollte jetzt aber mal was kommen, oder ?

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •