Results 1 to 9 of 9

Thread: Skobbler 2.1 ist da :)

  1. #1
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Posts
    11

    Daumen hoch Skobbler 2.1 ist da :)

    Gerade geladen und schon testen können, das neue Theme der Karte hat sich in Details merklich verbessert!

  2. #2
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Posts
    18
    Ja, die Karte wird wirklich sauberer und schärfer dargestellt und die kleinen Lücken in Kurven sind nun weg, sehr schön

    Ich habe aber schon einen Bug gefunden, und zwar dreht sich bei mir die Kompassnadel in die entgegegngesetzte Richtung, wenn ich die Karte manuell drehe. Drehe ich die Karte so, dass Norden auf dem screen nach Links wandert, dreht sich die Nadel nach rechts, genau von Norden weg.
    Last edited by baze; 01.05.2010 at 08:58.

  3. #3
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Location
    Lauterbach
    Posts
    20
    Toll
    Skobbler bringt mich jetzt besser nach Hause

    Vorher Feldwege oder fusswege dabei jetzt ohne Probleme geleitet

    Macht weiter so
    Mit freundlichen Grüßen

    Breeomat

    -------------------
    dumm ist der,
    der dummes tut
    -------------------

  4. #4
    skobbler CTO
    Join Date
    29.03.2010
    Location
    Berlin
    Posts
    134
    @baze: Ja, ist uns auch direkt nach dem rausschicken an Apple aufgefallen, ärgerlich wird aber im nächsten Release gefixt.

    @breeomat: Danke, wir arbeiten dran, ich denke da wird noch einiges gehen

  5. #5
    Neuer skobbler
    Join Date
    26.04.2010
    Posts
    1
    Kann mich Muggle und baze nur anschließen. Karte wirkt sauberer und übersichtlicher, die Navigation flüssiger. Ist echt eine tolle Leistung, Hut ab.
    Weiter so! Ich werde weiter testen und sobald mir etwas auffällt mich melden.

  6. #6
    Neuer skobbler
    Join Date
    26.04.2010
    Posts
    4
    Hallo,

    erstmal danke für dieses dringend benötigte Update.
    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen, denn das Routing läuft flüssiger und stabiler
    ab.

    Was ich aber teilweise bei meinen Testfahrten gemerkt habe ist , dass das Cloudmade Routing
    noch extrem verbessert werden muss.
    Wenn ich z.b gewusst die Route verlassen habe und von diesem Punkt aus die kürzeste Strecke fahre, war das Routing teilweise ne Katastrophe.
    Das ist aber kein Skobbler, sondern ein Cloudmade Problem, wie ich auf der Seite von denen getestet habe und schon in anderen Bereichen des Forums besprochen wurde.
    Desweiteren ist mir aufgefallen, dass Skobbler wenn ich die Option wähle: Bring mich heim einfach mal die schnellste, statt der von mir angewählten kürzesten Route gefahren ist.

    Zur Neuberechnung der Route:
    Sie liegt jetzt im tolerierbaren Bereich, allerdings hab ich nur Überlandfahrten und kleine Ortsteile getestet.
    In der Stadt könnte die Neuberechnung meiner Meinung nach noch zu Problemen führen.
    Ich hab mir mal überlegt, ob es für Skobbler nicht möglich wäre in einem Kartengebiet schon vorab Ausweichrouten zu berechnen und auch ans Iphone zu übertragen, welche dann bei Abweichung der Route schnell umgesetzt werden können.

    Der Rückkanal: Hat sich jetzt nicht viel geändert.
    Die Bug Funktion während der Fahrt zu drücken, ist meiner Meinung auch suboptimal.
    Es werden nie von jedem alle Fehler gemeldet.
    Ich weiss nicht wie kompliziert es wäre z.b eine Spracherkennung zu realisieren:
    Ich sage z.b Bug und dann Tempo 30.
    Das wäre für jeden, der Skobbler nutzt und auch verbessern will deutlich komfortabler und auch
    für jeden Autofahrer machbar, und vorallen Dingen genauer.

    Alles in allem sehe ich für das Skobbler Team die Arbeit darin, dass Programm komfortabler zu machen. Die meiste Arbeit steckt bei Cloudmade, denn erstmal sollte die Kernaufgabe: Das Routing
    im Fokus stehen.

    Mfg

    Sebastian

  7. #7
    Neuer skobbler
    Join Date
    25.04.2010
    Location
    Münsterland
    Posts
    4
    Hallo,

    heute auch ein paar Rückmeldungen von mir. Vorab die Info - ich nutze das Iphone 3G (nicht S). Ich weiß, nicht ob ihr die S Variante nutzt, nur beim 3G ist das Routing alles andere als optimal. Ist die Route das erste Mal berechnet geht alles zügig vonstatten - verlasse ich die vorgeschlagene Route dauert es bis zu einer Minute bis die neue berechnet ist.
    Desweiteren ist ein Kartenladen mit GPRS nahezu unmöglich - weil es zu lange dauert.
    Überlandfahrten gehen noch, wie aber schon Triggerx geschrieben hat ist es in der Stadt (in diesem Fall Duisburg) eine Katastophe.

    Also erste Ergebnisse:
    Rerouting sollte stark verbessert werden, das Laden der Karten ist noch suboptimal.

    Ggf. liegt es aber auch an dem schlechten GPS-Empfänger im 3 G ?

    Gruss
    IPHONE 3 G

  8. #8
    A skobbler
    Join Date
    29.03.2010
    Location
    Berlin
    Posts
    159
    Danke für Euer Feedback - ich gehe in Kürze noch etwas ausführlicher auf die von Euch genannten Punkte ein.

  9. #9
    Neuer skobbler
    Join Date
    25.04.2010
    Location
    Münsterland
    Posts
    4
    Hallo Marcus,

    in Kürze hast Du geschrieben - wann wäre das denn ungefähr ?

    Wie sieht der aktuelle Stand aus - gibt es wenigstens ein paar zu berichtende Neuigkeiten ?
    IPHONE 3 G

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •