Page 3 of 4 FirstFirst 1234 LastLast
Results 21 to 30 of 33

Thread: Einträge in OSM werden wann in Skobbler übernommen ?

  1. #21
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Posts
    18
    Quote Originally Posted by Philipp View Post
    Ja, aber nur ab der 2.1er Version die den neuen Style nutzt.
    Sehr schön. Danke!

    MfG BBO

  2. #22
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Posts
    18
    Quote Originally Posted by Muggle View Post
    Highway=residential aber nicht oder?
    Diese werden normalerweise schon immer angezeigt.

    MfG BBO

  3. #23
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Posts
    11
    Quote Originally Posted by BBO View Post
    Diese werden normalerweise schon immer angezeigt.

    MfG BBO
    Neu eingefügte aber nicht.

  4. #24
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Location
    Lauterbach
    Posts
    20
    Quote Originally Posted by Muggle View Post
    Neu eingefügte aber nicht.
    Das ist ja das Problem von Cluodmade

    Cloudmade hat wohl 2 Verschiedene Kartensysteme
    1mal für WEB Explorer und 1 mal für Iphone
    im WEB kommen die editierten Straßen nach ca. 2 Wochen
    auf dem Iphone bisher noch nicht (Siehe Mapzen von Cloudmade)

    obwohl bei deinen Straßen zeigt Mapzen die ja auch an nur Skobbler nicht

    hm weiter die Dinge sammeln, das hilft dann dem Skobblerteam und auch Cloudmade zu reagieren
    Mit freundlichen Grüßen

    Breeomat

    -------------------
    dumm ist der,
    der dummes tut
    -------------------

  5. #25
    Neuer skobbler
    Join Date
    26.04.2010
    Posts
    4
    Hallo,

    ich hatte auch schon viele neue Strassen bei OSM eingepflegt, die zwar routbar waren, aber visuell nicht dargestellt wurden.
    Gerade hab ich Skobbler noch mal angeschmissen und siehe da, alle Strassen jetzt vorhanden.
    Jetzt hab ich noch ein anderes Problem:

    Wenn ich meine Adresse mit Hausnummer eingebe und sie mir in der Karte anzeigen lasse, bekomme ich den Punkt angezeigt, wo mein Haus ist.
    Beim Routing will er mich aber weiterschicken.

    Gibts bezüglich Hausnummern irgentetwas was man beachten muss, dass das klappt, oder wird Version 2.1 das ändern.

    Mfg

    Triggerx

  6. #26
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Posts
    11
    Kann ich nur bestätigen. Oh Wunder, die Straßen sind da Heute Mittag waren sie noch nicht zu sehen. Danke!

  7. #27
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Posts
    14
    Quote Originally Posted by Muggle View Post
    OpenMaps selbst kommt jedoch nicht von Cloudmade. Ich denke eher, dass sich der Entwickler diese Erweiterung für sein App bezahlen lässt.
    Das tut ja cloudmade auch: http://cloudmade.com/pricing/mobile
    (die Preise verraten sie mittlerweile aber erst, wenn man einen API-key beantragt...)

    Openmaps gibt die Kosten nur an seine User per InAppPurchase weiter, sonst könnten sie den günstigen Preis für Openmaps nicht halten.

    steffterra

  8. #28
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Posts
    14
    Quote Originally Posted by breeomat View Post
    Das ist ja das Problem von Cluodmade

    Cloudmade hat wohl 2 Verschiedene Kartensysteme
    1mal für WEB Explorer und 1 mal für Iphone
    im WEB kommen die editierten Straßen nach ca. 2 Wochen
    auf dem Iphone bisher noch nicht (Siehe Mapzen von Cloudmade)
    Das liegt vielleicht daran, dass für das Navi-Studio (ein Produkt von Cloudmade, das evtl. die 3-D-Kartendarstellung in Skobbler übernimmt) andere Karten generiert werden. Klar ist auch, dass viele Straßentypen (u.a. auch Zugstrecken, etc.) herausgefiltert werden, bevor die Skobbler-3D-Karte gerendert wird. Die Karten fürs web unterscheiden sich schon aus diesem Grund von den Karten in skobbler. Eine unterschiedliche Updatefrequenz ist so sehr wahrscheinlich. Es gibt ja auch noch andere Kartenlayouts von cloudmade, die auch seltener ge-updatet werden als ihre Vorzeigekarte im Web. Kostet halt auch alles Server-Ressourcen.
    Bin mir aber nicht sicher, ob Skobbler wirklich (das ganze) Navi-Studio nutzt. Denn Mapzen gehört dazu mit einer Funktion zum Updaten der Karten. Dort wird auch versprochen, dass Änderungen innerhalb eines Tages Einzug finden.

    "4 Map Error Reporting
    Let your users maintain and update the map
    Changes are updated daily for maximum user satisfaction"

    Wie auch immer Skobbler wird schon einen Deal mit cloudmade haben - sowohl bei den Kosten für Skobbler als auch beim Knowhow-Transfer und natürlich auch beim Kartenupadte. Fakt ist, dass cloudmade noch nie einen so großen Kunden wie Skobbler im Navi-Bereich hatte und da sind alle noch etwas vorsichtig in diesem noch wachsenden Geschäftsbeziehungen.

    steffterra

  9. #29
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Posts
    18
    wieso rendert skobbler eigentlich die karten aus den xml-daten nicht selbst? oder tut es das?

  10. #30
    Etablierter skobbler
    Join Date
    23.04.2010
    Posts
    14
    Hi,

    hmm - dazu müsste sich Skobbler von offizieller Seite äußern. Mutmaßen kann man viel...

    Ich denke, es gehört ein enormer Mehraufwand in der " cloudmade-cloud" dazu, die Graphiken als Vektrostream zur Verfügung zu stellen, so wie dies für Skobbler augenscheinlich passiert. (Straßenname sind von der Straßengraphik losgelöst, stufenloser Zoom und Drehen, etc.). Diese Qualität müsste von Skobbler erstmal aus eigener Kraft gestemmt werden. Ich gehe aber eher aus kaufmännischen Gründen von einer längeren Geschäftsbeziehung mit cloudmade aus während derer Skobbler gneug Zeit hat, sich Gedanken über ein eigenes Routing oder ein kostenloses Fremdrouting und/oder auch über eigene Karten Gedanken zu machen. Denn eines ist auch klar: Durch die Nutzung von cloudmade hat man sich auch ein Stück weit abhängig gemacht - je nach Vertragslage.

    Alles Spekulation ....

    steffterra

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •