PDA

View Full Version : kein Update - neue Pobleme



hatschi56
05.04.2016, 13:53
Hallo !
Ich bin neu hier im Forum und versuch nun mal auf diese Weise an neue Infos zu kommen -
1.Weis jemand, wann das, mehrfach versprochene und letztlich für das erste Quartal 2016 ( is ja schon vorüber…) angekündigte Update für Android kommt ?
Ich hab zurückliegend mal angefragt ob da dann auch eine anständige Routenplanung mit Zwischenzielspeicherungsmöglichkeit möglich ist um eine bevorstehende Reise bearbeiten zu können. Da mir dies damals bestätigt wurde warte ich auf dieses Update schon gaaaanz dringend…. (leider läuft mir die Zeit davon…)

2.Ausserdem habe ich festgestellt, dass SCOUT/SKOBBLER seit kurzem auf zwei Motorola MotoG 2nd und SAMSUNG GT-I8160) meiner drei verwendeten Geräte nur mehr ganz langsam läuft und die Ansagen quasi ca. 100 Meter hinten nach hinken ( zb Ansage zum abbiegen 50-100 Meter nach der Kreuzung…)

3.Ebenso werde ich zum Beachten der Geschwindigkeit aufgefordert, weil mein SCOUT zB. 75 km/h anzeigt obwohl ich nur 45 km/h fahre….
Ich hab das Gefühl, SCOUT/Skobbler war einmal besser……hab ich die Karten umsonst gekauft - sollte es an der Zeit sein sich nach neuen Alternativen umzusehen ????

Elijas
05.04.2016, 14:07
Ja, schaue Dich nach Alternativen um, vermutlich wird es keine neue App geben, auch wenn Scout seit Monaten was anderes behauptet, aber ansonsten recht einsilbig ist und ein Redeverbot für die Nutzer erteilt hat. Die letzten Seiten hier geben Auskunft: http://forum.skobbler.com/showthread.php/7153-Die-neue-Version-der-Scout-App-verz%C3%B6gert-sich!/page22

hatschi56
05.04.2016, 14:37
ah soo - redeverbot - na gut, ich will ja eh nix sagen - ich schreib halt, dass das Ar...sch ist , und dass sich ohne weiteres jemand Verantwortlicher ( gibts die denn überhaupt...???) von SKOBBLER dazu äussern könnte, wenn er kann.... immerhin warten die (zahlenden) Kunden sit geraaaauuumer Zeit darauf ....:mad:

ooooooo.k. dann schau ich mir gleich mals das Magic Earth oder ähnlich an..... und wenns zu meiner Reiseplanung passt, dann schmeiss ich Kobbler/Scout in den Keller.....

Kelinci
09.04.2016, 06:49
Ausser den zusätzlichen Daten für die Gefahrenstellen fällt doch nichts an. GPS wird ja von der anderen App genutzt = die Daten sind schon verfügbar. Das Display kann auch nur einmal an sein. ;) Bei längeren Strecken muss das iPhone so oder so am Strom angeschlossen sein, sonst ist nach ein paar Stunden Dauerbetrieb schluss.

kisman
09.04.2016, 07:36
OK...gut...

makiHD
13.04.2016, 16:45
Um mal wieder was zum Thema beizutragen:

Das Update wird kommen, wenn es fertig ist. Ich weiß, es klingt blöd, aber Scout musste sich zuerst um Toyota kümmern, dann kam neulich ein iOS-Updates, jetzt ist grad Android dran.
Man darf auch nicht verschweigen, dass die Zeitplanung von Scout aktuell nicht total verlässlich ist, daher kann sich das durchaus verschieben.
Die fehlenden Zwischenziele stören mich auch, aber da, wo es für mich ganz wichtig ist, mache ich Einzelrouten draus.

2.) Bin erst heute wieder mit Scout gefahren und kann die Probleme nicht nachvollziehen, sowohl auf einem Nexus 4 als auch auf einem Galaxy S4 mini.

Wenn Du solche Probleme hast, dann am besten die App in den Hintergrund schicken, dann Eigenschaften aufrufen und auf "Beenden erzwingen" tippen.
Auch macht es viel bei Scout aus, wenn es sich mal entschieden hat, rumzuspinnen, dass man das Handy neu startet.

Versuche das mal.

3.) Ich dachte es bei 2. schon, aber wenn Du dieses Problem hast, würd ich fast vermuten, dein GPS war nicht an. Möchte ja nichts unterstellen, aber wenn man "vergisst", GPS anzumachen, bin ich immer wieder überrascht, wie genau schon A-GPS per Mobilfunkpeilung und WLAN ist. Wenn ich es mal vergesse, sind die Probleme nämlich genauso wie deine, da wird manchmal eine Geschwindigkeit von 200 km/h im Tunnel angezeigt (=kein oder wenig Empfang) und/oder Ansagen kommen komplett an den falschen Stellen.

Fab2100
13.04.2016, 19:07
Ein Update für iOS gab es leider noch nicht.
Versprochen wurde dies schon mehrfach, zuletzt im Jan, dann für Feb und dann für das erste Quartal. Gekommen ist bis jetzt nix.

Android wird wohl noch sehr lange dauern. Anfang des Jahres hieß es laut Zabrina nicht vor Juli. Und da hatte sich das iOS Update noch nicht so ewig verspätet. Würde als Android Nutzer eher mit dem vierten Quartal rechnen...

makiHD
14.04.2016, 09:37
Hallo Hatschi56,

hast Du den einzigen zu diesem Thema passenden Beitrag gelesen? Post #12.
Vor lauter Motzen über das fehlende Update und das Preisen andrer Naviapps kann da schon mal die Antwort auf Deine Frage untergehen :-)

hatschi56
14.04.2016, 10:12
Hallo makiHD ! - ja hab ich gelesen - ist zeitgleich aufs Tablet gekommen als ich #15 ageschickt habe. Sorry ! Danke für deinen Beitrag, ich hab das alles schon probiert - nutzt nix !!! Allerdings stimmt es dass SCOUT - und nur SCOUT - offenbar keinen GPS-Kontakt aufbauen kann. Mit den anderen Apps funktioniert´s eben klaglos. Und - a bisserl Motzen darf man ja wohl wenn einem was so lange versprochen und nicht eingehalten wird....:confused:

hatschi56
14.04.2016, 10:14
... ps - auch Neuinstalation hab ich versucht - GPS ( beim Motorola heisst´s "Standort") war natürlich an !

Zabrina
19.04.2016, 10:06
Hallo hatschi56,

ich möchte hier als Admin klarstellen, dass es sich nicht um ein generelles Rede- oder Beschwerdeverbot handelt, sondern es lediglich darum geht, dass wir in unserem Forum keine Werbung mehr für andere Navi-Apps dulden wollen. Entweder wird sich hier zivilisiert und respektvoll über Scout unterhlaten, oder es sollten andere Foren genutzt werden, um sich über Erfahrungen mit anderen Navisystemen austauschen zu können. Ich finde, das sollte respektiert werden, denn auch andere Firmen würden es nicht dulden, dass man über ihr System herzieht und dann noch über andere Navisysteme fachsimpelt.
Wenn du also ein Problem mit unserer App hast, bist du herzlich eingeladen, dies hier im Forum anzusprechen oder auch unseren Support zu kontaktieren. Dafür gibt es KEIN Redeverbot.

An alle Anderen, die sich hier wieder über sonstige andere Navisysteme ausgelassen haben: diese Beiträge wurden gelöscht.

Zum Thema Update: Ja, ihr habt Recht. Es gab bisher noch keins und das nächste Release verzögert sich länger als gedacht. Aber es kommt definitiv ein Update für iOS. Für Android kann ich das noch nicht mit Bestimmtheit sagen, da momentan nicht daran gearbeitet wird. Ja, das ist schade und verärgert auch die User, aber vom ganzen Auslassen darüber wird sich doch auch nichts ändern, oder? Ihr solltet pragmatisch denken und dieses Forum nutzen, damit wir euch bei auftretenden Problemen helfen und euch auch gegenseitig mit euren Erfahrungen austauschen könnt. Dazu wurde dieses Forum geschaffen. Und nicht um ständig seinen Unmut loszuwerden, was sowieso nicht weiterbringt. MakiHD z.B. hat viele Erfahrungen und testet fleißig, sodass er euch immer versucht, weiterzuhelfen. Und gerne könnt ihr auch unseren Support kontaktieren, der dann auch noch einmal bei den Entwicklern nachfragen kann, falls ein Problem nicht ad hoc gelöst werden kann.

Ich hoffe, dass sich die Redekultur hier in dem Forum bald wieder legt und ihr euch wieder über Scout und eure Erfahrungen austauscht.

Liebe Grüße

Zabrina

kisman
19.04.2016, 20:50
Scout, ihr wisst wirklich zu überzeugen.... Android Version ist tot gesagt.... Erbärmlich...

Fab2100
19.04.2016, 23:13
Hallo hatschi56,

ich möchte hier als Admin klarstellen, dass es sich nicht um ein generelles Rede- oder Beschwerdeverbot handelt, sondern es lediglich darum geht, dass wir in unserem Forum keine Werbung mehr für andere Navi-Apps dulden wollen. Entweder wird sich hier zivilisiert und respektvoll über Scout unterhlaten, oder es sollten andere Foren genutzt werden, um sich über Erfahrungen mit anderen Navisystemen austauschen zu können. Ich finde, das sollte respektiert werden, denn auch andere Firmen würden es nicht dulden, dass man über ihr System herzieht und dann noch über andere Navisysteme fachsimpelt.
Wenn du also ein Problem mit unserer App hast, bist du herzlich eingeladen, dies hier im Forum anzusprechen oder auch unseren Support zu kontaktieren. Dafür gibt es KEIN Redeverbot.

An alle Anderen, die sich hier wieder über sonstige andere Navisysteme ausgelassen haben: diese Beiträge wurden gelöscht.

Zum Thema Update: Ja, ihr habt Recht. Es gab bisher noch keins und das nächste Release verzögert sich länger als gedacht. Aber es kommt definitiv ein Update für iOS. Für Android kann ich das noch nicht mit Bestimmtheit sagen, da momentan nicht daran gearbeitet wird. Ja, das ist schade und verärgert auch die User, aber vom ganzen Auslassen darüber wird sich doch auch nichts ändern, oder? Ihr solltet pragmatisch denken und dieses Forum nutzen, damit wir euch bei auftretenden Problemen helfen und euch auch gegenseitig mit euren Erfahrungen austauschen könnt. Dazu wurde dieses Forum geschaffen. Und nicht um ständig seinen Unmut loszuwerden, was sowieso nicht weiterbringt. MakiHD z.B. hat viele Erfahrungen und testet fleißig, sodass er euch immer versucht, weiterzuhelfen. Und gerne könnt ihr auch unseren Support kontaktieren, der dann auch noch einmal bei den Entwicklern nachfragen kann, falls ein Problem nicht ad hoc gelöst werden kann.

Ich hoffe, dass sich die Redekultur hier in dem Forum bald wieder legt und ihr euch wieder über Scout und eure Erfahrungen austauscht.

Liebe Grüße

Zabrina


Liebe Zabrina,
schön wieder ein aktuelles Statement zur Weiterentwicklung von Scout zu bekommen.

Was mich wundert ist, dass ihr den Unmut eurer Nutzer anscheinend nicht wirklich verstehen könnt.
Ich habe damals als ich noch ein Android Telefon besaß eure App für über 20€ gekauft und vor ein paar Monaten auch die iOS Version für wieder 20€, da ich zum iPhone gewechselt bin. Ich hoffe nun wie viele Andere, dass es für meine Plattform nun wie versprochen bald ein Update geben wird. Aber als Android Nutzer käme ich mir doch recht verschaukelt vor. Und das zurecht! Was erwartet ihr denn, wenn die Appentwicklung einer gekauften App quasi eingestellt wird?!? Da ist doch völlig klar, dass die zuvor zahlenden Kunden auf die Barrikaden gehen.
Und diese Ansage kam ja nicht sofort und eindeutig, sondern Häppchen für Häppchen, mit immer wieder neuen Vertröstungen.

Dass ihr dann ernsthaft hier in Forum Beiträge löscht, die sich mit Apps der Konkurrenz beschäftigen, ist wirklich traurig. Und nebenbei, welche Form der Werbung meint ihr?!? In Diskussionen muss man sich auch die Kritik der Nutzer gefallen lassen, auch wenn einem das nicht schmeckt. Sonst kann man das Forum auch gleich schließen. Wenn ihr von der Entwicklung eurer eigenen App überzeugt wärt, würde es euch ja auch nicht stören, aber anscheinend seit ihr selbst von der aktuellen Situation verunsichert und habt die Befürchtung, dass es mit Scout zu Ende gehen könnte. Und ihr habt Recht! Die treuesten Nutzer habt ihr so vergrault, dass sie nur noch schwer davon überzeugt werden können eure App weiterhin zu nutzen.

Glückwunsch!!!

Es ist schade wie viel Potential von euch in den letzten 12 Monaten verbrannt wurde.

Fab2100
19.04.2016, 23:22
Und an alle anderen Scoutnutzer:

Nutzt dieses Forum NICHT mehr! Es lohnt sich nicht. Leider.
Scout hat in den letzten Monaten anscheinend kein Deut dazugelernt. Und welche Naviapp möchte man nutzen, dessen Updatepolitik so unzuverlässig und undurchschaubar ist wie bei Scout? Selbst wenn für iOS jetzt ein Update bald mal fertiggestellt werden sollte, ist doch die Frage wann dann das nächste Update kommen wird? 2020?

Ich überlege ernsthaft die teuer erstandene App für allemal zu löschen. Es fällt mir schwer. Aber bei diesen Aussagen hier im Forum von Zabrina, bleibt mir eigentlich nix anderes übrig.

Wirklich traurig.

P.S. Mal sehen ob mein Beitrag gelöscht werden wird. Von Werbung für andere Navi Apps kann man ja nun wirklich nicht sprechen...

kisman
20.04.2016, 06:02
Nimmt türkische Züge an mit der Meinungsfreiheit hier im Forum.
Maulkorbpolitik

Fab2100
20.04.2016, 07:49
Und nehmt endlich mal diese Aussage in der Beschreibung der Android App aus dem PlayStore:

"...globale und interaktive und extrem detaillierte OSM-Karte mit mehreren kostenlosen Kartenupdates pro Jahr,..."

denn wenn ihr das jetzt noch so stehen lasst, ist das nichts anderes als Betrug.
Es animiert nämlich neue Benutzer noch weiteres Geld in diese App zu stecken, obwohl keine Updates mehr kommen werden.
Aber anscheinend ist genau das jetzt noch euer Geschäftsmodell...

kisman
20.04.2016, 12:20
Von den vielen Android Usern, die im Playstore die App laden (ohne davor mal auf das letzte Update Datum zu schauen), wird nur ein Bruchteil sich die Mühe machen und hier im Forum mitzulesen.
Daher wird da immer noch Kommerz raus geschlagen. Warum soll man die Kuh schlachten, wenn sie noch Geld bringt???

Die Beiträge hier im Forum, die auf den Misstand hinweißen und potentielle Kunden davon abhalten würden, ihr Geld in die App zu versenken, werden Seitens Scout gelöscht.

Wobei Scout = Zabrina. Also nur eine einzige Person. Mehr braucht es für eine Briefkasten Firma, die nur den Abzock Gedanken verfolgt, ja auch nicht.

minidiegi
20.04.2016, 13:33
Einfach diese Aussage im Store einbeziehen und gut ist, ich habe meine Bewertung schon angepasst. :-)

Elijas
20.04.2016, 14:40
Nun, ich habe ein iPhone, aber hätte ich Android, würde ich eine Woche warten und wenn dann die App nicht aus dem Play Store entfernt oder deutlich (!) sichtbar mit dem Hinweis versehen wurde, daß die Entwicklung eingestellt ist, einen Anwalt mit der Sache betrauen.

Ich habe Scout letzte Woche von meinem Handy gelöscht und auf meine Empfehlung hin schon sechs User davon abgehalten, Geld in Scout zu stecken (vier Android, zwei iOS). Die nutzen jetzt andere Navis und sind damit sehr zufrieden. Ich rate, die Macht des Kunden zu nutzen und entsprechend zu reagieren.

Zabrina
22.04.2016, 14:55
Hallo liebe User,

der aktuelle Stand zur Android-Version ist, dass weiterhin die Ressourcen in anderen Projekten gebündelt sind und somit die Weiterentwicklung der App zunächst zurückgestellt ist.

Wir hoffen euch aber bald darüber informieren zu können, wie es mit Scout weitergeht.

Beste Grüße

Zabrina

The_Lion
23.04.2016, 15:33
Dann gebt uns unser Geld zurück!

kisman
23.04.2016, 21:59
Da werden wir kein statement zu bekommen.

The_Lion
23.04.2016, 22:04
Traurig. Zum Glück habe ich "nur" Verkehrsdaten und ein Land gekauft. Manche haben aber das volle Paket genommen. Und wer die App jetzt ahnungslos installiert und Länder kauft, der erhält für sein Geld alte Karten und wahrscheinlich nie Updates.

Elijas
24.04.2016, 16:10
Ich habe mir das ganze Paket gekauft, da ich eine Navi weltweit einsetze. Und dafür gerade mal zwei Kartenupdates bekommen. Nun, im Nachhinein betrachtet war das dumm, aber hinterher ist man bekanntermaßen immer schlauer. Deshalb gebe ich für eine Navi-App kein Geld mehr aus und bin, im wahrsten Sinne des Wortes, mit einem anderen vollkommen kostenlosen OSM-Navi weitaus besser gefahren.

Als Android-Nutzer würde ich die App im Play Store melden, wenn das geht. Die App sollte entfernt oder zumindest mit einem deutlichen (!) Hinweis versehen werden, daß die Entwicklung quasi eingestellt ist. Aber weiterhin so zu tun, als ob alles bestens sei um die Menschen dazu zu verleiten, evtl. Geld für ein totes Pferd zu bezahlen, ist schon ein dicker Hund. Und strafrechtlich vermutlich nicht ganz unrelevant, so von wegen unlauterer Wettbewerb und so... Ich bin kein Jurist, aber ein solcher sollte sich das mal ansehen. Vielleicht kennt ja jemand einen Juristen, der idealerweise Android verwendet und sich auf eine solche Sachlage spezialisiert hat.

The_Lion
24.04.2016, 16:53
Wie gesagt, ich habe die App bereits gemeldet.

Für diejenigen, die die App jetzt erst installieren und Karten kaufen ist das ja besonders ärgerlich. Sie geben Geld aus für alte Karten, die höchstwahrscheinlich nie ein Update bekommen werden.

hatschi56
25.04.2016, 13:24
Schade - Scobbler ist anscheinend am Untergehen und die schriftlichen „Rundumschläge“ sehen wohl aus wie ein letztes Aufbäumen. Diesem Eindruck entsprechend ist SCOUT bei mir auch “untergegangen“ und wurde durch die „zauberhafte Erde“ und eine andere“ Navigator“(ische) App ersetzt. Und ich muss sagen - durchaus zufriedestellend !:)

kisman
25.04.2016, 19:54
Morgen
http://stadt-bremerhaven.de

Elijas
26.04.2016, 12:33
Und? Der halbe Tag bei Tageslicht ist verstrichen...

kisman
27.04.2016, 10:03
online
http://stadt-bremerhaven.de/was-wird-aus-gps-navigation-maps-scout/