PDA

View Full Version : Straße nicht verfügbar



thomasberkk
17.08.2015, 15:31
Hallo!

Ich war vor kurzem mit dem Skobbler Navi (iPhone 4) in der Nacht auf der Berliner Stadtautobahn unterwegs nach Hause.
Allerdings war ab einer bestimmten Stelle die Autobahn aufgrund von Wartungsarbeiten gesperrt – wie viele km diese Sperrung anhielt war nicht bekannt.
Ich musste also von der Autobahn abfahren.

Nun fing die Tortur an: Das Navi wollte mich unbedingt wieder auf die Autobahn leiten, denn das wäre die kürzeste und schnellste Strecke.
Ich weiß, dass ich auch (anstatt der Autobahn auf normalen Straßen weiter zu folgen) quer durch die Stadt zu meinem Ziel kommen könnte.
Meine Lösung war nun blind-links Richtung Stadtmitte zu fahren, bis ich mich weit genug von der Autobahn entfernt habe, dass das Navi mich (endlich) in diese Richtung auf die richtigen Straßen lotst.

Nun meine Frage: gibt es irgendwie die Möglichkeit auf schnellem Wege dem Navi zu sagen: "Diese Strecke ist gesperrt – gib mir bitte die ZWEITschnellste Strecke"?
In einem meinem vorherigem Navigationsgerät (Medion, bestimmt schon 8 Jahre alt), ging das ohne Probleme.
Hier jedoch habe ich in dieser Hinsicht nur die Möglichkeit gefunden einen Bug zu melden. Aber es ist ja kein Bug, es ist eine Sperrung, die wahrscheinlich nur einige Stunden anhält.
Ich finde, dass dies eine wirklich wirklich wichtige Funktion ist.

Alternativ wäre auch bei der Routenberechnung eine auswählbare Alternativ-Route nett, sowie es bei Google SEO Agentur (http://www.seo-first.de) Maps der Fall ist.
Ein Beispiel, wann dies in alltäglichen Fällen nützlich wäre:
Um in Berlin von Punkt A zu Punkt B zu gelangen will mich Skobbler Navi über die Friedrichstraße führen.
Ich weiß nun aber, dass ich in der Friedrichstraße im Berufverkehr bestimmt 30 Minuten brauchen werde, um an einer Ampel vorbeizukommen (aufgrund von extrem stockendem Verkehr).
Hier muss ich nun Google Maps zur Hilfe nehmen, der mir sogar zwei Alternativ-Routen vorschlägt. Es wäre wundervoll, wenn ich mich bei so etwas gleich mit dem Navi über die gewünschte Route führen lassen könnte.

Hoffe auf baldiges Feedback

Internethias
18.08.2015, 07:24
Hallo

Ja es gibt eine Möglichkeit, wenn auch eine mangelhafte. Ist eine Strasse vor Dir gesperrt, drücke auf den Pfeil, dann wähle "Einstellungen" und anschliessend "Blockade". Nun kannst Du die Distanz wählen (100/500 Meter, 2/5/10/15 Kilometer).
Da Du nicht weisst, wie viele Meter/Kilometer die Strasse gesperrt war, wäre wohl die Wahl von 2 Kilometern sinnvoll gewesen. Nachdem Du das gemacht hast, wird umgehend eine Alternativroute berechnet und angezeigt. Wirst Du vor Ende der Sperrung wieder auf diese Strasse geleitet, wiederhole diese Prozedur einfach.

Beachte bitte, dass die Sperre nur so lange aktiv bleibt, wie Du im Navigationsmodus bleibst. Beendest Du das Navigieren und beginnst damit neu, hat die App die Blockade bereits vergessen...

Gruss
Internethias