PDA

View Full Version : Navi-Ansagen über Bluetooth



CaptainVoni
16.10.2014, 12:27
Aktuell höre ich die Sprachansagen über Bluetooth nur dann, wenn ich am Radio explizit auf Bluetooth-Audio umschalte. Dann habe ich keinerlei Radio mehr, es kommen aber die Sprachansagen über die Autolautsprecher. Daher lass ich mir derzeit die Ansagen immer über den Gerätelautsprecher (sprich: iPhone) ausgeben, allerdings ist dessen Lautstärke etwas begrenzt. Gibt es keine Möglichkeit, dass man das Radio eingeschaltet lassen kann und sobald eine Ansage kommt, automatisch das Radio stummgeschaltet wird und man die Ansage über die Lautsprecher hört?
Ein Problem mit dem Autoradio kann ich ausschließen, denn z.B. mit Siri funktioniert es einwandfrei: Radio läuft, langer Druck auf die Hometaste, Radio ist stumm und Siri spricht, sobald Siri fertig ist, hört man wieder das Radio.

Beste Grüße,
Martin

NavyNeidi
18.10.2014, 09:49
Hallo Martin,

ich hatte mal das gleiche Problem.
Meine Lösung seit Update von Skobbler war:
In den Einstellungen von Skobbler die Audioausgabe nicht auf automatisch sondern auf Bluetooth (aber nicht die HD-Variante, dann gehts wieder nicht).
Seitdem funktioniert es (nicht immer gut, aber es geht).

Falls es nicht geht, würde uns deine Ausstattung weiterhelfen.
Iphone? iOS? Jailbreak?

Grüße

CaptainVoni
28.10.2014, 17:35
Danke für den Tipp! Mit "Bluetooth" funktioniert es. Allerdings verstehe ich die vorhandenen Optionen dann nicht so wirklich: wofür ist denn "automatisch" dann? Und wenn ich Bluetooth auswähle und keine Bluetooth-Verbindung habe, kommen die Ansagen über den Gerätelautsprecher, allerdings recht leise und reagieren nicht auf die Lautstärketasten. Also "automatisch" ist eigentlich nicht automatisch und "Bluetooth" ist eigentlich so ein bißchen automatisch. Nicht 100% intuitiv, oder? ;-)

Abgesehen davon das es funktioniert, verhält sich das Audiosystem etwas merkwürdig. Wenn das iPhone gekoppelt ist und ich Siri aufrufe, dann wird sofort das Radio still, Siri spricht und nachher hört man wieder das Radio. Mit Skobbler funktioniert es prinzipiell genauso, allerdings immer mit einer ganz leichten Verzögerung und es kommt "Verbindung wurde aufgebaut" und "Verbindung wurde beendet" vor und nach den Ansagen. Soll heißen: Skobbler macht es irgendwie anders als Siri und vor allem umständlicher und auch nicht ganz so zuverlässig, denn manchmal werden Ansagen teilweise verschluckt.
Ob man sich Hoffnungen machen darf, dass hier noch etwas verbessert wird?

baba11
11.11.2014, 09:46
Also ich meine mich erinnern zu können auch schon mal vor Rotlicht Blitzern gewarnt worden zu sein. Das Angebot wird 1zu1 von "Blitzer.de" übernommen. Wovor die warnen, warnt auch Skobbler.