PDA

View Full Version : Kein GPS - Warte auf GPS



falk
07.09.2014, 17:38
Hey,

da Osmand mich teilweise sinnlos geroutet hatte und die Bedienung von Osmand nicht für jeden Beifahrer machbar ist, wollte ich auf GPS Nav&Maps wechseln.

Das Problem ist nur, dass ich keine GPS Position angezeigt bekomme. Das ist das erste Mal, dass eine App kein GPS Signal bekommt.

Der Test mit Osmand funktioniert einwandfrei. Im Hintergrund wird auch automatisch GPS Status mit gestartet (erkennbar am Symbol oben links).
1632 1633

Die Skobbler App hingegen sagt nichts. Lediglich das GPS Symbol oben neben dem Wifi erscheint und signalisiert das GPS genutzt wird.
1634

Geht man auf freies Fahren, kommt nur auf ewig diese Anzeige:
1635

Hier die Infos zum Telefon:
1636

Der Datenschutz vom Cyanogenmod ist für Skobbler ausgeschaltet.
Die Positionserkennung ist auf nur Gerät gestellt. Stellt man die auf WLan, zeigt mir Skobbler wunderbar die Position nach IP an. GPS geht dann aber dennoch nicht..

Ich bin bereit durchaus tiefergehendes Debugging hier zu betreiben. Ich hoffe Jemand hat eine Idee wie man das Problem lösen kann!

makiHD
08.09.2014, 20:26
Hi, hast Du mal eine Positionsbestimmung im normalen Kartenmodus versucht anstatt im Freies Fahren-Modus?

falk
08.09.2014, 21:13
Hey,
ich habe auf der Karte dahin gezoomt wo ich sein müsste. Das stellt der 3. Screenshot dar. Auch wenn man länger wartet erscheint die GPS Position nicht.

Ich habe gelesen, dass Skobbler anstatt der Google GPS API eine eigene verwendet? Ist da was dran? Ist da irgendwie der Fehler zu suchen?

makiHD
08.09.2014, 22:08
Ja, da gab es mal Probleme, die sind aber inzwischen behoben.

Prüfe bitte mal, ob unter Standort "Nur Gerät" - also nur GPS, nicht GPS/WLAN/A-GPS steht.

Dann starte Skobbler im Kartenmodus und lege dein Smartphone mal auf die Fensterbank. Der erste GPS-fix dauert bis zu 5 Minuten, das ist normal. Gib bitte nochmal Rückmeldung, ob deine Position dann gefunden wird.

falk
08.09.2014, 23:56
Danke für deine Antwort.

Standort Einstellungen sind auf nur Gerät.

Ich habe skobbler im Kartenmodus, sowie im freie Fahrt modus gerade länger als 10 Minuten am Fenster liegen gehabt. Leider ohne Erfolg. Mit gps status wurde direkt die Position erkannt.

Noch etwas ist mir aufgefallen. In der Akkustatistik wird das GPS normalerweise angezeigt wenn es aktiv ist. Während skobbler lief war es aber laut der Statistik nicht aktiv.

Würde mich freuen, wenn noch ein paar Lösungsvorschläge zusammenkommen. :)

EnormoDerClown
09.09.2014, 07:15
Ich würde den Datenschutz mal vorsichtshalber komplett deaktivieren, also auch kurzzeitig für alle anderen Apps (du kannst ja das Internet deaktivieren, dann können sie ja nix senden). Wenn GPS nicht in der Akkuanzeige auftaucht blockiert ja irgendeine Einstellung/irgendwas den Start.

Das übliche, also die App neu installieren, Handy neu starten und ähnliches denke ich mal hast du probiert?

falk
13.09.2014, 10:48
Hey,

der Datenschutz beschränkt nur den Zugriff einer Anwendung auf die Telefonmodule. Man kann den nur für jede App einzeln deaktivieren. Für Skobbler ist er deaktiviert.
Das GPS Symbol rechts oben erscheint auch (siehe Screenshot).

Die üblichen Sachen wie Neustart etc habe ich schon versucht. Auch das Update, welches letztens rausgekommen ist bringt mir kein GPS Signal.

Ich habe vor mehreren Monaten mal die Gratisversion getestet, damals ging das GPS noch ohne Probleme. Jetzt findet allerdings auch die Gratisversion kein GPS Signal mehr. Am Telefon wurde seit dem nichts verändert.

Schaut der offizielle Skobbler-Support in das Forum oder beantworten die nur Emails?

Danke soweit für eure Antworten!

makiHD
13.09.2014, 13:38
Hi, gestern gab es ja ein Navi-Update auf Version 6.0-hast Du das schon installiert?

Weiterhin: Öffne mal bitte Google Maps, lasse deine Position mit GPS bestimmen, warte, bis deine Position gefunden wird.
Öffne direkt danach Skobbler und drücke im Karten-Modus auf das Standort-Icon. Wird so deine Position gefunden?

EnormoDerClown
16.09.2014, 07:24
Bei CM kann man bei dem Datenschutz auch GPS deaktivieren, er beschränkt nicht nur die Telefonmodule. Die Daten die dann geschützt werden ist dein Standort, ist sogar ein sehr elementarer Teil des Datenschutes in CM.

rauti
31.10.2014, 22:15
habe das gleiche Problem auch!
Nur halt ohne CM.
Scheint laut Netz ein recht verbreiteter Bug zu sein!
Schade, dass sich im Support-Forum kein offizieller Supporter meldet!

manfred_h
03.11.2014, 17:19
Ich habe dieses Problem auch.
Ich benutze auf meinem HTC One (m7) ARHD und habe deshalb auch noch AppOps installiert.
Daher kann ich sehen, dass nicht auf die Standortbestimmung zugegriffen wurde.

makiHD
03.11.2014, 17:58
Seltsam. Ich hab ja auch CM drauf und da tuts wunderbar...

manfred_h
07.11.2014, 18:09
Ich habe mal nach Deiner Anleitung deinstalliert/installiert.
Jetzt wird das GPS Signal erkannt.
Da ich die App schon 2mal deinstalliert/installiert hatte, wird es wohl an der Existenz von Daten im Ordner gelegen haben.
Die App-Daten hatte ich nämlich in Einstellungen --> Apps auch schon gelöscht.

Vielen Dank.
Wieder was gelernt.
:D

rauti
07.11.2014, 18:52
habs auch so gemacht. 3 mal.
klappt nicht....

makiHD
09.11.2014, 18:34
Hallo Manfred, danke für deine RM und viel Spaß.

Rauti, hast Du den Neustart dazwischen gemacht?
So komisch es klingt. Mach einfach alles nochmal, oft klappts dann :/

rauti
09.11.2014, 20:06
ich habe jedes mal streng nach anleitung gearbeitet.
hilft nix

makiHD
09.11.2014, 21:12
Dann weiß ich leider auch nicht mehr weiter :(.
Probier es doch bitte nochmal per Mail an den Support unter Verweis auf diesen Thread.

makiHD
05.01.2015, 12:10
Nochmal eine Info zu GPS-Problemen im Zusammenhang mit CM.

Wenn die Gapps fehlen, tut natürlich auch die Standortbestimmung via AGPS (Funkpeilung) nicht, da dies ein Feature ist, welches via Google bereitgestellt wird (wusste ich auch nicht), da u.a. auch Standortbestimmungen via WLAN ablaufen.
Evtl. liegt es daran bei Dir.

Grob wird immer zuerst der Standort via 2G/3G/WLAN bestimmt, erst dann kommt GPS zum Einsatz.

Wenn nur GPS zum Einsatz kommt, dauert ein Fix u.U. bis zu 5 Minuten. V.a. wenn eine schwache GPS-Verbindung vorliegt und man sich dann auch noch bewegt (was beim Navigieren nicht unüblich ist :) ), wird es für reines GPS mitunter schwer, "Schritt" zu halten, da GPS zuerst die ganze Erde nach einem Standort absucht und ihn immer weiter eingrenzt, bis er deinen Standort ermittelt hat.

Daher springt öfters das AGPS ein und unterstützt das normale GPS durch grobes Eingrenzen des Bereichs, den dann GPS absuchen muss. Meine Vermutung ist, dass Dir diese "Unterstützung" fehlt und Du dadurch Probleme hast.

Daraufgestoßen bin ich übrigens hierüber:
http://forum.golem.de/kommentare/mobile-computing/android-smartphones-weg-mit-dem-google-zeug/erfahrungsbericht/88858,3999653,3999653,read.html#msg-3999653

Auszug:
"[...]Sträflicherweise liefert CyanogenMod keinen Geolocation-Dienst mit. Von Haus aus können OsmAnd und Co also ausschließlich GPS nutzen. Das ist nicht nur sehr lahm, wenn das Handy nicht genügend Satelliten sieht (Häuserschluchten, Allee mit dichten Baumkronen,…), hat man halt völlig Pech gehabt.
Aber auch hier gibt es Abhilfe in Form von UnifiedNlp. Zur Installation muss man root sein – bei CyanogenMod also kein Problem.[...]".

Die App gibts wohl hier: http://forum.xda-developers.com/android/apps-games/app-g-unifiednlp-floss-wi-fi-cell-tower-t2991544

rauti
05.01.2015, 17:45
hört sich interssant an.
vor allem scheint das endlich mal weiterzuführen.
habe die original 4.3.

google play dienste sind installiert,
dann müsste das (so, wie ich den text verstanden habe) doch gehen

makiHD
05.01.2015, 17:55
Ja, Gapps sind die Google Apps. Müssen bei Custom Roms meistens als separates ZIP aufgrund Lizenzprobleme nachgeflasht werden.
Ich vermute, die Geolocation ist in die Google play dienste integriert, zumindest taucht im Android Blog eine Verbesserung an Standortinformationen im Zusammenhang mit den Play Services auf.

rauti
05.01.2015, 19:00
da ich aber ne original rom habe, müsste doch alles da sein?

makiHD
07.01.2015, 12:48
Ja, eigentlich schon. Welches Gerät hast Du nochmal? Evtl. zwischendurch die App nochmals komplett neu nach der Anleitung in meiner Sig installieren.
Mit der aktuellen Beta hab ich übrigens hervorragenden GPS-Empfang, heute morgen bei regnerischem Wetter zwischen 14 und 16 Satelliten permanent. Sieht so aus, dass sich beim GPS-Empfang was tut.

rauti
07.01.2015, 15:45
galaxy s3

habe mehrmals neu installiert; 2 oder 3 mal nach deiner anleitung.

kannst du mir die beta eventuell zugänglich machen?
bin gerade am überlegen, ob ich mir ein richtiges navi kaufe,
sygic ist auch nicht perfekt.

makiHD
07.01.2015, 17:20
Nein, die Beta kann ich Dir leider nicht zugängig machen (sorry), da müsstest Du dich separat dafür bewerben. Aber wenn man dem üblichen Veröffentlichungsmuster folgt, dürfte es nicht mehr lange dauern, bis das Update kommt :)

carsten88bwx
08.01.2015, 11:55
Hat jemand mit den GPS-Problemen eine Firewall installiert?

Dann würde ich mal danach googeln:
https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=UID+1000+GPS+Android&tbs=lr:lang_1de&lr=lang_de

Man sollte dann den Prozess mit der UID 1000 freigeben.

rauti
11.01.2015, 20:48
in meiner firewall (heißt einfach "android firewall") mit root
habe ich scout freigegeben. (deinstallieren hilft auch nicht)
im root-explorer hat ich mal UID und GID freigegeben für data/gps

aber: kein erfolg

makiHD
12.01.2015, 11:49
Diese App finde ich leider nicht, ich finde nur DroidWall. Auch mit dieser App findet Scout bei mir ein GPS-Signal.
Wenn Du aber Root und Firewall nutz, gehe ich jetzt mal davon aus, dass auch diverse andere Apps installiert sind, die doch einiges am System ändern.

Das wird dann sehr komplex, den Fehler zu finden. Ich habe mehrere Bekannte, die Scout auch auf fast ausschließlich gerooteten Handys nutzen und die haben keinerlei Probleme.
Bitte check daher mal deinen ganzen Root-Apps wie Firewalls, Blockerapps, etc. Eine von denen muss den Fehler verursachen.

rauti
12.01.2015, 16:46
habe mal adaway und firewall installiert.
kein erfolg

SmartJessy
20.01.2015, 17:06
Habe genau das selbe Problem.. :S

rauti
20.01.2015, 17:50
haben viele,
nur da die meisten die freeware haben und dann gleich deinstallieren,
melden sich hier nicht ganz so viele.

makiHD
17.08.2015, 23:31
Kleines Update: Habe nun auch bei mir Cyanogenmod drauf und keinerlei GPS-Probleme, sauschneller Fix. Evtl. mal updaten?

rauti
18.08.2015, 11:25
ich hab die original android 4.3.
wollte nicht unbedingt wechseln.

sind dann nicht alle einstellungen weg?

sygic läuft bei mir ja ohne jeoes problem...

makiHD
18.08.2015, 11:29
Klar, bei nem anderen ROM ist dann alles weg. Wollte auch nur anderen CM-Nutzern Bescheid geben, dass es nicht bei der CM-Version so ist.
Hat sich bei Dir weiterhin nichts gebessert?

rauti
18.08.2015, 11:34
trotz updates alles wie gehabt!

Aber sygic zickt nicht und läuft tadellos!

Zabrina
19.08.2015, 14:40
Hallo rauti,

da sich bei dir das GPS Problem ja schon länger hinzieht und bisher noch keine zufriedenstellende Lösung gefunden wurde, möchten wir dich bitten, dich mit einer detaillierten Fehlerbeschreibung an unseren Support zu wenden: support-europe@telenav.com
Dieser kann dann dein Anliegen auch an die entsprechenden Entwickler weiterleiten.

Liebe Grüße,
Zabrina

rauti
24.08.2015, 10:26
ich habe den support mehrere male (nach den updates) angeschrieben.
es kamen - wenn überhaupt - nur durchhalteparolen zurück.

rauti
24.08.2015, 10:34
samsung galaxy S3 i9300
Android 4.3 originalversion

seit die app von scout übernommen wurde, greift sie
nicht mehr auf das gps zu.
scout-fahrradnavogation auch nicht.

neuinstallationen (auch mit dem löschen aller überbleibsel) halfen nicht!

alle anderen apps haben keine probleme
(z.b. sygic navigation, c:geo, maps, adac, mehrTanken, wetterApps, ....)
es erscheint sofort oben das gps-symbol (siehe foto)