PDA

View Full Version : iphone 4s mit Bluetooth und Skobbler



micheldeutsch
03.06.2014, 09:50
Halle ich habe folgendes Problem.

Ich habe mir in mein Auto nachträglich ein Bluetooth einbauen lassen um mit
meinem iphone 4 S frei telefonieren zu können. Das funktioniert prima, kommt ein Telefongespräch
oder will ich eins führen, dann geht das Radio auf stumm bis zum Ende des Gesprächs.

Jetzt kommt das Aber:

Will ich zusätzlich noch die Navi App Skobbler benutzen, dann schaltet das Radio bei der ersten Ansage
des Navis auf "Phone" und ist nicht mehr als Radio zu benutzen, bis ich die Navigation abbreche bzw. beende.

Kennt jemand hier das Problem?

mziehe
25.06.2014, 19:43
Hallo,

ich habe ebenfalls ein Problem mit der Bluetooth-Funktion von Skobbler. Ich nutze ein iPhone 4S in einem Golf VII. Sobald ich Bluetooth am iPhone aktiviere, wird es vom Auto erkannt und Navi-Programme wie Waze, Apple Maps oder Google schicken die Ansagen problemlos über Bluetooth an die Auto-Lautsprecher. Das Radio geht kurz nach der Ansage wieder an. Skobbler jedoch bleibt stumm. Sobald ich Bluetooth deaktiviere kommt auch die Skobbler-Ansage über die iPhone-Lautsprecher. Das gleiche Problem habe ich, wenn ich das iPhone über die Media-Link-Schnittstelle an das Radio anschließe. Skobbler bleibt stumm.
Da die anderen Navi-Programme problemlos funktionieren, scheint hier ein Fehler in der Skobbler-Software vorzuliegen.

Internethias
26.06.2014, 08:06
Dieser Tread gehört eigentlich nicht hierhin, sondern in die Rubrik "Apps - Navigation - Apple iOS (http://forum.skobbler.com/forumdisplay.php/26-Apps-Navigation-Apple-iOS)". Und da dieses Problem hier (http://forum.skobbler.com/showthread.php/6086-Keine-Sprachausgabe-mehr-über-Bluetooth-nach-Update) bereits zur genüge diskutiert wurde, hier nur ein kurzer Hinweis: Dieses Problem ist Skobbler bekannt und sie arbeiten daran.

Gruss
Thias

micheldeutsch
26.06.2014, 08:36
Sorry, aber im Suchen war ich noch nie sehr gut. Ich war zwar mal Pfadfinder und habe immer in meinen 72 Lebensjahren den richtigen Pfad gefunden, ich finde es trotzdem gut, dass du mich gefunden hast. Wenn Skobbler jetzt das bekannte Problem noch beseitigt, dann brauche ich in Zukunft dieses Forum auch nicht mehr.

Internethias
26.06.2014, 10:35
Sorry, aber im Suchen war ich noch nie sehr gut. Ich war zwar mal Pfadfinder und habe immer in meinen 72 Lebensjahren den richtigen Pfad gefunden, ich finde es trotzdem gut, dass du mich gefunden hast. Wenn Skobbler jetzt das bekannte Problem noch beseitigt, dann brauche ich in Zukunft dieses Forum auch nicht mehr.

Kein Problem! Mein Beitrag sollte auch nicht als "Rüge" verstanden werden, sondern der Information dienen - auch für solche, die via "Google" oder "Suche" auf Ihre Frage verlinkt werden.

Auch wenn Sie nicht gut im Suchen sind, Sie scheinen ja doch den Lebenspfad immer gefunden zu haben! Für den weiteren Weg wünsche ich auf jeden Fall ein gutes "Navigieren"!