PDA

View Full Version : Durchschnittsgeschwindigkeit anpassen



WolGen
22.04.2014, 11:35
Hallo,

nachdem ich den skobbler im Wohnmobil nutze, ist die voreingestellte Durchschnittsgeschwindigkeit auf Autobahnen zu schnell für mich.

Kann ich diesen Wert irgendwie anpassen?

Danke, WolGen

Alexandra
22.04.2014, 18:18
Hi WolGen,

geht es dir um die Tempowarnungen? Diese gehen von dem tatsächlichen Limit aus und lassen sich nicht für Fahrzeuge anpassen, die weniger schnell fahren dürfen.

Viele Grüße
Alexandra

WolGen
23.04.2014, 10:07
Hallo Alexandra,

sorry, da hatte ich mich wohl unklar ausgedrückt. Mir geht es um die geschätzte Ankunftszeit. Diese wird ja anhand der Durchschnittsgeschwindigkeiten abgeschätzt...

Viele Grüße,

WolGen

Alexandra
23.04.2014, 16:47
Hi WolGen,

danke für die Erläuterung. Auch in diesem Fall kann die angenommene Durchschnittsgeschwindigkeit nicht angepasst werden, sodass dir eine frühere angenommene Ankunftszeit angezeigt wird.

Viele Grüße
Alexandra

NoBSi
15.06.2014, 12:21
@Alexandra: Dass Tempowarnungen nicht an das Fahrzeug angepasst werden können, ist ein großes Manko, denn es gelten für unterschiedliche Fahrzeuge unterschiedliche Höchstgeschwindigkeiten. Auto, Auto mit Anhänger, LKW, ... - das als "Womit bin ich unterwegs"-Kriterium würde dem Rechnung tragen und beispielsweise auch Hinweise ermöglichen, dass man mit dem LKW z.B. nicht in die Stadt rein darf, oder eine Achslast nicht überschritten werden darf.

@WolGen: Ich helfe mit überschlägig mit Kopfrechnen. Restzeit nehmen und die angenommene Geschwindigkeitsminderung reinrechnen. Gespann nehme ich ca. 20% länger, das lässt sich mit ein paar Testfahren ggf. präzisieren.

WolGen
16.06.2014, 09:39
@NoBSi: Danke für den Tipp, hatte ich auch erst überlegt, war mir dann aber auf Dauer zu umständlich. Bin jetzt auf ein anderes System umgestiegen da mir im Skobbler leider einfach noch zu viele "must have" Funktionen fehlen.

dieting
25.12.2014, 09:24
Da hatte ich mich wohl unklar ausgedrückt. Mir geht es um die geschätzte Ankunftszeit. Diese wird ja anhand der Durchschnittsgeschwindigkeiten abgeschätzt...???

makiHD
02.01.2015, 13:13
Auf der anderen Seite wäre die Möglichkeit, ein eigenes Fahrprofil anzulegen, auch ganz recht. Bin selbst ganz gern gemütlich unterwegs auf der Autobahn :)