PDA

View Full Version : Keine Blitzeransage bei Navigation, Navigation startet nicht



Jan-HH
12.01.2014, 01:34
Hallo,

ich habe ein iPhone 5 mit IOS7, gekauft und installiert ist "GPS Navigation + Blitzer", "Kartenzugang - Alle Karten" und "Blitzer-Sorglos-Paket". Das iPhone 5 ist selbstverständlich ohne Jailbreak.

Für meine Frau habe ich ebenfalls gekauft und installiert auf iPhone 4S: "GPS Navigation + Blitzer", "Kartenzugang - Europa" und "Blitzer-Sorglos-Paket".

Heute Abend habe ich das erste Mal das App auf dem iphone 5 zum Navigieren verwendet und bin recht ernüchtert. Folgende Probleme:


im Modus "Freies Fahren" werden Blitzer angezeigt und die Karte färbt sich rot ein
im Navigationsmodus werden mobile oder stationäre Blitzer nicht angezeigt oder angesagt


Alleine das ist schon ein Ausschlusskriterium. Navigieren ohne Blitzeransage kann mein APS 50 Comand im Mercedes auch, sogar besser.
Im Onlinemodus hatte ich die Blitzerdatenbank vor Fahrtantritt aktualisiert.....

Was funktionierte: Die Zieladresse daheim im Auto eingegeben und zumindest die Navigation funktionierte - ohne Blitzeransage. Testweise in Hamburg mal vom Modus
"Navigation" auf "Freies Fahren" umgestellt - ich war umzingelt von Blitzern.

Was nicht funktionierte: Von der Zieladresse nach Hause, also der umgekehrte Weg mit Adresssuche über Kontakte, ging gründlich schief.
Ich wurde jeweils darauf hingewiesen, dass die erforderliche Karte nicht vorhanden sei und im Onlinemodus navigiert werden
müsse - mehr als diese Meldung kam allerdings nicht, nur Stillstand. Das Spiel ein paar Mal, jeweils überprüft, dass die Deutschlandkarte installiert ist, meine eigene
Adresse unter den Kontakten korrekt hinterlegt ist..nichts ging. Dann die Adresse manuell eingegeben und dann ging es - aber natürlich ohne Blitzeransage.

Insgesamt bin ich unzufrieden mit Skobbler. Das scheint ja doch alles eher Amateurstatus zu sein. So kann ich es nicht gebrauchen, so habe ich kein
Vertrauen mehr in die Software.

Angesichts des dann doch erwähnenswerten Preises für das sorgenbereitende "Blitzer-Sorglos-Paket" und die "Weltkarte", stelle ich hier einmal die Frage, wie eine Stornierung des Kaufs vonstatten geht.

Jan-HH
12.01.2014, 02:35
Frage hat sich erledigt - über iTunes last sich der Kauf des Apps rückgängig machen.

Leider nicht für das Blitzer-"Sorglos"-Paket und die Karten, auf die es hinsichtlich des Preises ja wirklich ankommt, nicht auf die EUR 1,79 für das Naiv-App. Für die In-Apps muss man eher umständlich über den iTunes-Support gehen und das Problem schildern. Wobei es ja eigentlich klar ist, dass In-App-Käufe keinen Sinn machen, wenn man das App selbst überhaupt nicht mehr hat... Na, mal sehen, ich werde auf jeden Fall Bericht, falls es da Schwierigkeiten gibt oder welche gemacht werden.

Internethias
13.01.2014, 09:24
Hallo Jan

Du weisst schon, dass Du Blitzwarnung ein und ausschalten kannst? Dass Du beim navigieren NICHT gewarnt wirst könnte damit zusammenhängen, dass der entsprechende Menüpunkt nicht angewählt wurde.
Das mit den Kontakten ist leider ein Bug, der im kommenden Update behoben werden sollte.

Gruss
Thias