PDA

View Full Version : Fehlerhafte Geschwindigkeitsanzeigen



Kurttheo
07.01.2014, 18:48
Hallo,

die Geschwindigkeitsanzeigen sind extrem ungenau. Das können andere um einiges besser. Teilweise fehlen (B41 von A61 Richtung Bad Sobernheim) Temposchilder, die dort schon seit Jahren stehen, teilweise werden sie in der App erst bis zu 200m später angezeigt.

sgt.luk3
09.01.2014, 14:05
Das liegt nicht an der App sondern an den OSM Daten. Wenn die dort nicht vorhanden sind, dann sind sie es auch nicht in der app wenn ich das richtig verstehe.

Ich bin letztens auch mal 135 km gefahren über Land. Das waren alles kleine Dörfer! Da war so gut wie keine Begrenzung angezeigt in der App. Nutze aber auch die aktuelle Beta.

Du kannst in der App ja fehlende Geschwindigkeitsbegrenzungen melden. Wenn das jeder macht, dann wirds auch schneller vollständig.

makiHD
16.01.2014, 16:10
Richtig. Die Kartenbasis ist immer der entscheidende Punkt. Wenn in OSM keine Daten hinterlegt sind, kann skobbler auch keine anzeigen.
Dazu einfach direkt die Geschwindigkeitslimits in OSM melden, mit dem nächsten Kartenupdate sind sie dann drin.

Eckhart Wörner
27.01.2014, 20:37
Richtig. Die Kartenbasis ist immer der entscheidende Punkt. Wenn in OSM keine Daten hinterlegt sind, kann skobbler auch keine anzeigen.
Dazu einfach direkt die Geschwindigkeitslimits in OSM melden, mit dem nächsten Kartenupdate sind sie dann drin.

Das ist aber schon seeeehr optimistisch.

makiHD
28.01.2014, 09:25
Nö, realistisch :) Ich weiß, dass früher die Kartenupdates länger gebraucht haben sollen, mittlerweile sind die aber definitiv aktuell. Ich hab im Dezember einige Sachen in OSM gemeldet, eine Woche später waren die auch auf dem Handy drauf.