PDA

View Full Version : Update Version 5.0



Dennis1976
18.11.2013, 10:28
Ich habe seit gestern die neue update bekommen (Version 5.0) und ich muss sagen sieht gut aus :)

Das einzige das fehlt ist die Geschwindigkeit beim navigieren

jint73
19.11.2013, 15:29
woher hast du 5.0 bekommen?

Dennis1976
19.11.2013, 15:42
Ich habe mein update gemacht im app store und da war die Skobbler update einmal. Ich wohne in die Niederlande also ich hab keine Ahnung ob das unterschied macht

Pat
19.11.2013, 19:30
Im Niederländischen Store gibt es bereits das Update!

Hier ein Artikel (http://www.iphoneclub.nl/299753/goedkope-offline-navigatie-app-gps-navigatie-van-skobbler-vernieuwd/) und der Link zum Appstore (https://itunes.apple.com/nl/app/id389339088?mt=8)

Bis gespannt wann es bei uns kommt, oder ob man vielleicht die Niederlande als "BETA"-Ort verwendet.

Torsten_S
20.11.2013, 12:41
Interessante Information! Deutet das ggf. auf Updates auch in Deutschland hin? Wohl eher nicht, denn das wäre ja sicherlich vom skobbler-Team berichtet worden...

Es ist - auch in diesem Falle - erstaunlich, mit welcher (sorry, aber anders kann man das ja nicht mehr nennen) Ignoranz sich die Verantwortlichen vor der Weitergabe von Informationen in Bezug auf die (un)mitelbare Zukunft drücken.
Ich will hier nicht in den Chor derer einstimmen, die sagen, dass es gar keine Zukunft mehr gebe.
So bleibt dem "König" Kunden nichts anderes übrig, als seit Monaten (!) darauf zu warten, dass das von ihnen erworbene Produkt den von skobbler selbst betitelten Nutzwert erhält.
Wasserstandsmeldungen kommen ausnahmslos von anderen Usern, skobbler selbst hüllt sich in beredtes Schweigen und zeigt damit die Wertschätzung gegenüber den zahlenden Kunden. Bedauerlich und - zumindest für mich - unerklärlich.

Gruß

Alexandra
20.11.2013, 14:14
Hallo zusammen,

die Veröffentlichung des Updates ist auch für den deutschen iTunes Store vorgesehen. Das Update wird aktuell noch von Apple geprüft; auf die Geschwindigkeit dieser Prüfung haben wir keinen Einfluss.

Viele Grüße
Alexandra

Dennis1976
20.11.2013, 19:07
Meine Entschuldigung dass ich die Emotion von künden angeheizt (ist das ein gutes word?) habe. Dass war nie meine abzicht

Internethias
25.11.2013, 09:14
Das einzige das fehlt ist die Geschwindigkeit beim navigieren
Das wurde auch in der Testphase bereits von den Testern bemängelt und gewünscht. Doch die Entwickler haben sich dagegen entschieden. Sie wollten die aktuelle Geschwindigkeit im Navimodus nicht einbauen, da sie das Disply nicht überladen wollten. Ich persönlich finde das sehr schade. Man hätte ja wahlweise anbieten können, dass die erlaubte Geschwindigkeit unten Links mit der aktuellen Geschwindigkeit hätte ersetzt werden können... Im "Freedrive" Modus wird die Geschwindigkeit allerdings angezeigt...

Internethias
25.11.2013, 09:15
Hallo zusammen,

die Veröffentlichung des Updates ist auch für den deutschen iTunes Store vorgesehen. Das Update wird aktuell noch von Apple geprüft; auf die Geschwindigkeit dieser Prüfung haben wir keinen Einfluss.

Viele Grüße
Alexandra

Und was ist mit der Schweiz?

makiHD
29.11.2013, 15:14
Doch die Entwickler haben sich dagegen entschieden. Sie wollten die aktuelle Geschwindigkeit im Navimodus nicht einbauen, da sie das Disply nicht überladen wollten.

Hallo Internethias, in der aktuellen Beta ist die Geschwindigkeitsanzeige beim Navigieren sichtbar :)

Internethias
29.11.2013, 16:35
Echt? Scheieieiei... Dann habe ich schon wieder keinen Hinweis auf eine neue Betaversion erhalten...
Werde ich heute Abend gleich nachholen!
Danke für den Hinweis!

makiHD
30.11.2013, 13:12
Hm, liegt vielleicht daran, dass Du iOS nutzt und ich Android? Kannst aber ja mal sagen, ob Du auch ein Beta-Update erhalten hast. Übrigens soll nächste Woche die Beta 2 kommen.

Internethias
02.12.2013, 12:46
Hallo Internethias, in der aktuellen Beta ist die Geschwindigkeitsanzeige beim Navigieren sichtbar :)

Also, ich habe das jetzt getestet. Auch beim neusten Update der iPhone App findet sich im Navimodus keine Anzeige zur aktuellen Geschwindigkeit... :mad: Schade!

makiHD
02.12.2013, 13:08
Das liegt dann vermutlich daran, dass (so die Aussage im Beta-Thread) neue Features erst mal in eine Platform kommen und da mit den Betaversionen erst mal "reifen" müssen. Wenn das Features dann gut und zuverlässig funktioniert, dann wird es auf die andere Plattform portiert (um nicht die gleichen Fehler/Lernprozess 2x machen zu müssen). Dann wurde jetzt offensichtlich mal Android bevorzugt, sorry!

Aus Neugierde: Was hat sich bei iOS in der Beta verändert?

Internethias
02.12.2013, 13:20
Aus Neugierde: Was hat sich bei iOS in der Beta verändert?
Seit wann meinst Du denn?
Prinzipiell hat sich einiges getan - aber zwischen den verschiedenen Betaversionen habe ich nicht immer herausgefunden, was sich geändert hat. Und in der Schweiz gibt es die App noch nicht im Store...

makiHD
02.12.2013, 13:38
Seit dem letzten finalen Update. Bei Android kam die letzte Final Anfang September 2013 - also vor 3 Monaten. Seit da hat sich mit der neuen Beta von letzter Woche schon einiges geändert. Und hoffentlich mit der Beta 2, die diese Woche kommen soll, wieder einiges :D

Maliboy
05.12.2013, 20:56
Anscheinen seit heute ist nun endlich die Version 5.0 auch in Deutschland verfügbar. Bin gerade dabei die Karten am Aktualisieren. Mal schauen wie aktuell die dann sind. Aber schön, das sich hir nun endlich was getan hat.

makiHD
05.12.2013, 21:11
Hallo Maliboy, so wie ich das changelog verstehe, soll die Kartendarstellung wesentlich besser sein sowie das scrollen, zoomen auch. Falls es so wie in der aktuellen Android-Beta von gestern abend ist, wird es Dir gefallen :)
Andere neue Features würden mich interessieren :)


Interessante Information! Deutet das ggf. auf Updates auch in Deutschland hin? Wohl eher nicht, denn das wäre ja sicherlich vom skobbler-Team berichtet worden...
Es ist - auch in diesem Falle - erstaunlich, mit welcher (sorry, aber anders kann man das ja nicht mehr nennen) Ignoranz sich die Verantwortlichen vor der Weitergabe von Informationen in Bezug auf die (un)mitelbare Zukunft drücken.
Ich will hier nicht in den Chor derer einstimmen, die sagen, dass es gar keine Zukunft mehr gebe.
So bleibt dem "König" Kunden nichts anderes übrig, als seit Monaten (!) darauf zu warten, dass das von ihnen erworbene Produkt den von skobbler selbst betitelten Nutzwert erhält.
Wasserstandsmeldungen kommen ausnahmslos von anderen Usern, skobbler selbst hüllt sich in beredtes Schweigen und zeigt damit die Wertschätzung gegenüber den zahlenden Kunden. Bedauerlich und - zumindest für mich - unerklärlich.Gruß

Hallo Torsten, schon auf Updates geprüft und WLAN glühen lassen? :)
Habe die Aussage vom CTO erhalten, dass die Kommunikation verbessert werden soll und auch direkt einige Beispiele mitgesendet. Die Kommunikation wird definitiv verbessert werden, muss aber im Einklang mit den Mitbewerbern sein. Somit kann man kein genaues Changelog jeder Betaversion veröffentlichen, da die Konkurrenz auch mitliest. Ich habe aber um häufigere Appetizer gebeten. Auch soll ja für iOS viel am Unterbau geschraubt worden sein, sodass jetzt wieder schneller weiterentwickelt werden kann (kleinere neue, aber coole Features und Fixes).

Maliboy
05.12.2013, 21:13
Auf jedenfall ist das Design jetzt sehr viel 'schlichter' und nicht so verspielt. Leider ist mein Internetzugang mal wieder sehr langsam. Mehr als 600 kb/s schafft der nicht (obwohl er mehr können müsste).

Maliboy
05.12.2013, 23:46
Stimmt, die Version gefällt mir sehr gut. Vor allem habe ich gerade mal meine Extremroute berechnen lassen und er bietet mir unter den drei Alternativen sogar meine Route an. Endlich entfällt der Umweg über zwischenziele :D.

makiHD
06.12.2013, 11:53
Hi Maliboy, so muss es sein, oder? :) Viel Spaß damit! Die Entwickler sind wirklich motiviert bei der Sache und legen sehr viel Wert auf das Feedback, das kann ich aus dem Betathread bestätigen. Könnte sein, dass bei Skobbler noch der eine oder andere interne Prozess ein bisschen optimiert werden muss, aber es geht auf jeden Fall was :)

Sandra1983
08.12.2013, 08:52
Sehr schönes Update!