PDA

View Full Version : Kartenlink mit PIN oder Route auf iPhone nicht aufrufbar



christiannrw
02.09.2013, 12:22
Hallo,

ich bin heute im Laufe von Recherchen auf skobbler gestoßen.
Es ging darum eine Alternative für google-maps zu finden, die auch auf Mobilgeräten läuft.
Die Darstellung von skobbler unter IOS-Safari (iPhone) gefällt mir gut - allerdings kann ich keine Links mit
Positionsangaben öffnen, die man mit "Teilen" erstellen kann.
Auf der Desktop-Ansicht geht es ohne Probleme.

392

Weiß jem. wodran das liegen könnte und wie man es beheben könnte?

Internethias
02.09.2013, 15:01
Hallo und willkommen im Forum!

Ich habe gerade gestaunt, dass es tatsächlich Leute gibt, die Skobblermaps (http://maps.skobbler.de/) auf dem iPhone benutzen. Das liegt daran, dass Du nicht einfach mal etwas ausprobierst! Du kannst nämlich Deine Positionsangaben ganz einfach teilen!

Klicke oben links im schwarzen Balken auf das Symbol mit den grauen Linien. Nun scrolle runter und tippe auf das Zeichen "Teilen". Damit öffnet sich das Menü, mit dem Du die Koordinaten per E-Mail verschicken kannst. Willst Du die Koordinaten per WhatsApp oder so versenden, kopiere einfach den Link mit "Alles" und setzte ihn bei WhatsApp usw. ein.
Wenn Du auf die erwähnten Linien klickst, kannst Du auch mit "Adresssuche" eine Adresse eingeben und dann im dem gesetzten Pin-Menu auf "Teilen" klicken.

Hoffe es nützt Dir was.

394

christiannrw
02.09.2013, 15:10
Hallo, danke für die rasche Antwort. Diese Funktion ist mir bekannt. Nur genau dieser Link ist auf einem Mobilgerät nicht zu öffnen - es kommt immer der Screen wie im ersten Post zu sehen. Wenn man den gleichen Link auf einem Desktoprechner öffnet, funktioniert es problemlos.

Internethias
02.09.2013, 19:53
Aha, da habe ich die Frage falsch verstanden! Sorry!
Ja, das stimmt tatsächlich. Das funktioniert wirklich nicht! Geht auch mit Chrome nicht. Das iPhone zeigt tatsächlich die selbe Gegend an. Das ist meiner Meinung nach aber ein Problem von iOS...

Maliboy
06.09.2013, 07:06
Ich denke eher, das ist ein Fehler in der Implementierung. Da wird bestimmt auf den Server ne Weiche sein und die arbeitet nicht korrekt. Bei anderen Links klappt die Übergabe mit iOS nämlich.