PDA

View Full Version : Navi-Stimme



AppleMentalist
12.08.2013, 18:27
Gestern habe ich die App auf einer längeren Fahrt in realtime :p getestet und habe festgestellt, das es noch ein wenig an der Stimme hapert:mad:

1. Die Stimme spricht nur teilweise, größtenteils überhaupt nicht. ich hatte das Gefühl nur auf großen Straßen
-> hätte ich nicht auf den Bildschirm in unregelmäßigen Abständen gschaut, wäre ich mehrmals falsch gefahren:eek:

2. Die Stimme ist sehr langatmig und eintönig. Wenn ich mein altes TomTom im gegensatz sehe, sind dort die Sprachanweisungen "kurz und knackig" ;);)
-> Nachteil: Vehrkehrsfunk wird zu lang abgeschnitten(über FSE). Die Stimme kommt mir immer wie eine kleine Ewigkeit vor.

3. Die Stimme müsste auch als Mänlich etc, angeboten werden .

Ich hoffe das kam jetzt nicht zu spät für das nächste Update :D

Christin
16.08.2013, 14:52
Danke für die Infos. Gut wäre noch, wenn Du einige Details zur gefahrenen Route schreiben könntest, damit sich unser QA-Team das anschauen und nachvollziehen kann bzgl. der fehlenden Ansagen (Punkt 1). :)

Beste Grüße
Christin

AppleMentalist
17.08.2013, 01:18
Die Strecke ;
Meerbusch(40667) -> Dormagen-Zons(Feste Zons)

Wolkenflitzer
23.08.2013, 13:21
Hallo
bin jetzt mit dem Motorrad vom Rheinland nach Belgien und zurück gefahren.
Offline Modus ohne Anzeige, hin ohne Autobahn - zurück Autobahn.
1) das Problem sind Autobahnkreuze wo die Hauptrichtung weiter aus geht
Es wird kein Hinweis gegeben das man weiter auf der z.B. A4 fahren muß!!
Das irritiert halt etwas wenn keine Ansage kommt, wenn 3 Spuren vorhanden sind, jede für eine andere Autobahn oder Richtung.
2) bei der Überland Fahrt, wird immer nur die Straße angegeben - weiter auf der B262
wenn z.B die Straße und dann die Richtung -weiter auf A4 Richtung Köln - gesagt würde, wäre es mit dem navigieren mit dem Motorrad angenehm.

Aber im großen und ganzen hatte das naviegieren mit dem App hervorragend funktioniert, auch ohne Bildschirm nur nach Gehör.

Wolkenflitzer

minorum
12.09.2013, 17:52
Hallo,

was die Stimme angeht kann ich nur beipflichten. Die ist sehr langsam und leicht "stöhnend" - nicht wirklich angenehm.
Was die Ansagen angeht habe ich festgestellt das Kreuzungen nicht angesagt werden wenn man auf der gleichen Straße bleibt. Es wird z.B. angegeben auf der B19 38 km geradeaus, auch dann wenn man sich in die linke Abbiegespur einordnen muss um auf der B19 zu bleiben. Bei Autobahnkreuzen fände ich es grundsätzlich gut wenn angesagt wird wie man fahren soll auch wenn es geradeaus geht.

minorum

makiHD
29.11.2013, 16:11
Kleiner Ausblick auf die Zukunft: Es wurde oft bemängelt, dass die App zu oft "bitte" sagt. Das kann man sich dann auch wirklich sparen und ist in der aktuellen Beta 4.1 deutlich weniger geworden. Sprachansagen selbst sind auch angenehmer geworden.

makiHD
12.12.2013, 13:09
Hallo
bin jetzt mit dem Motorrad vom Rheinland nach Belgien und zurück gefahren.
Offline Modus ohne Anzeige, hin ohne Autobahn - zurück Autobahn.
1) das Problem sind Autobahnkreuze wo die Hauptrichtung weiter aus geht
Es wird kein Hinweis gegeben das man weiter auf der z.B. A4 fahren muß!!
Das irritiert halt etwas wenn keine Ansage kommt, wenn 3 Spuren vorhanden sind, jede für eine andere Autobahn oder Richtung.
2) bei der Überland Fahrt, wird immer nur die Straße angegeben - weiter auf der B262
wenn z.B die Straße und dann die Richtung -weiter auf A4 Richtung Köln - gesagt würde, wäre es mit dem navigieren mit dem Motorrad angenehm.

Aber im großen und ganzen hatte das naviegieren mit dem App hervorragend funktioniert, auch ohne Bildschirm nur nach Gehör.

Wolkenflitzer

Kleines Update hierzu:

1.) Ja, mit manchen Kreuzungen muss noch was optimiert werden. Generell wird gerade die Routenberechnung, etc. verbessert, daher würde ich mal abwarten, ob sich da auch was tut.
2.) Das bemängeln wird auch im Betatest, scheint aber wohl nicht ganz einfach zu implementieren sein. Wir pflegen aber eine Wishlist mit den Skobbler entwicklern, da steht das auch drauf - wir sind also dran :)

clel
12.12.2013, 17:16
Wurde 2.) echt schon im Beta Forum vorgeschlagen?

makiHD
12.12.2013, 18:47
Clel, da ging es doch um weitere Stimmen und um bessere TTS-Implementierung, oder?

clel
12.12.2013, 18:50
Ja, aber die Sache mit "Richtung ..." wurde noch nicht vorgeschlagen, ich weiß aber nicht, ob das einfach zu implementieren ist.

makiHD
12.12.2013, 18:59
Hi Clel, such mal im Betaforum nach "TTS / street names" - da isses und Du hast auch darin gepostet :D

clel
13.12.2013, 15:16
Habe ich, da steht nichts von "Richtung ...".

makiHD
15.12.2013, 21:25
Clel, im ersten Post steht, dass Navianweisungen mit TTS auch Straßennamen beinhalten sollten. Das ist es doch, oder?

clel
16.12.2013, 11:17
Hier wurde ja vor allem vorgeschlagen, dass die Richtung angebeben wird, also z.B. A2 Richtung Düsseldorf, das wurde noch nicht vorgeschlagen.

makiHD
16.12.2013, 22:24
Ok, das meinte ich aber :)