PDA

View Full Version : Was passiert bei längerer Fahrt ohne 3G Verbindung?



cklauss
17.10.2010, 21:01
Hallo,
ich habe seit kurzem iskobbler im Einsatz und bin bis dato sehr angetan, weil es genau das macht, was ich mir wünsche und das zu einem sehr guten Preis.

Generell finde ich die Idee, die Map nachzuladen sehr sinnvoll, weil ich keinen Bock habe Gigabyte-schwere Karten mit mir rumzuschleppen, allerdings passiert es ja häufig, dass bei Überlandfahrten die 3G Verbindung abbricht (was mir auch mit einem nervenden PopUp Fenster angezeigt wird), was passiert dann genau? Lädt iskobbler das Kartenmaterial für die gesamte Route gleich zu Beginn? Oder läuft man Gefahr, dass man plötzlich kein Karte mehr angezeigt bekommt?

Ich hab dazu noch keine Info gefunden.

Christin
26.10.2010, 10:52
Hallo,
ja, skobbler lädt die gesamte Route grundsätzlich am Anfang. Wenn dich deine 3G-Verbindung tatsächlich mal verlässt, du aber weiterhin auf der vorgegebenen Route bleibst, setzt skobbler die Navigation einfach fort. Nur beim Verlassen der Route gibt es bei einer erneuten Internetverbindung dann ein Re-Routing.

Viele Grüße,
Christin

cklauss
26.10.2010, 11:29
cool, danke für die Info!