PDA

View Full Version : Ausland: Motorrad Navigation



bundy
27.12.2012, 21:37
Hallo, ich bin heute auf skobbler gestoßen und möchte wissen ob die Navigation im Ausland, insbesondere offline, problemlos klappt. Ich will Skobbler mit einem iPhone 5 nutzen.

Da ich ab und an mit dem Moped im Ausland und auch in der Alpenregion unterwegs bin, muß die Navigationssoftware schon reibungslos klappen. Oftmals lass ich mich treiben fahre in den Bergen zig Pässe und lande manchmal mitten in der "Wallachei" um dann entweder ein gespeichertes Ziel abzurufen oder eben ein neues Ziel per Hand eingebe. Da muß ich mich schon auf die (offline) Software verlassen können. Was sind die Knackpunkte, was muss man beachten.
Vorab herzlichen Dank für die Info`s/Ratschläge.

creando
29.12.2012, 15:46
Die Navigation funktioniert für das Motorrad wie fürs Auto im Ausland an sich reibungslos, aber eben immer nur so gut wie die Datengrundlage bei OSM in dem jeweiligen Land ist welches Du bereist, also einfach mal bei Openstreetmap nachsehen wie es im Zielgebiet so ausschaut. Doof in Bezug aufs Motorrad ist bei skobbler dass es nicht möglich ist Autobahnen auszuschliessen, in jedem Falle würde ich für gemütliches biken den Modus "kürzeste Route" empfehlen, dann gehts meist über deutlich kleinere Straßen (leider auch oft durch Wohngebiete).

w1959
24.02.2013, 16:05
Hallo, ich glaube in den Alpen müsste es funktionieren, wenn Du Maut ausschliesst, dass Dir Autobahnen erspart bleiben in CH und A. Daß wäre logisch, habe es aber noch nicht probiert.

Harry68
28.04.2013, 11:35
Hallo Bundy,

hast Du die Karten mit dem Motorrad schon testen können?

Ich fahre nämlich in 6 Wochen nach Südtirol und würde hier auch gerne den skobbler einsetzen.
... und ich hätte das noch eine Ergänzungsfrage:

Gerade mit dem Motorrad machen wir gerne Rundtouren. In Südtirol kann man wunderbar den ganzen Tag Bergpässe fahren um dann am Abend wieder im Hotel zu sein.
Kann ich im skobbler mehrere Zwischenziele eingeben?

Viele Grüße

Harry

Christin
29.04.2013, 15:07
@Harry: Nein, derzeit können Zwischenziele in der App nicht eingegeben werden. Allerdings gibt es einen kleinen "Umweg" über die Favoriten: Speichere Deine Zwischenziele jeweils als Favorit ab und Du kannst von der aktuellen Position zum nächsten Favoriten navigieren.

Viele Grüße
Christin

dochemp
31.07.2013, 16:48
Hallo zusammen,
auch ich möchte Skobbler auf dem Motorrad benutzen, hier wäre tatsächlich eine multi-stop-Funktion, bzw eine vorherige routenplanung am PC toll, die man dann auf das Endgerät Übertragen kann.
Ansonsten: Italien-, Frankreich- und Teneriffaurlaub mit skobbler bravourös bestanden! Good thing!
Beste Grüße
Felix

Christin
07.08.2013, 14:56
@Felix: Danke für das positive Feedback! :)

Beste Grüße
Christin