PDA

View Full Version : Zig schwere Kartenfehler in meiner Umgebung - aber nicht auf openstreetmap.org



Leonhard87
22.09.2012, 16:27
Ich habe mir heute Navi2+ inkl. der Offline-Deutschlandkarte gekauft, welche mit der Präzision von Openstreetmap beworben wurde, und muss sagen, dass ich mit dem Kartenmaterial sehr unzufrieden bin.

Im Umkreis von 2km von meinem Wohnort (45478 Mülheim an der Ruhr) kann ich auf der Karte schon unzählige schwere Fehler entdecken:
- Mind. 3 Straßen, auf denen 2 Autos nebeneinander fahren, werden als orange-gepunktete Fußgängerwege dargestellt
- Von diesen orange-gepunkteten Straßen zweigen in Wirklichkeit winzige Parkplätze ab, die hier aber als überbreite, weiße Straßen dargestellt werden
- Mind 2. Straßen münden vor Kreuzungen in einem Y, was nicht der Realität entspricht

Auf der openstreetmap.org-Karte sind diese Fehler nicht, auch nicht auf maps.skobbler.com - auf beiden Karten hier im Browser ist alles tip-top.
Ergo kann ich diese App im derzeitigen Zustand hier schlecht zum Navigieren einsetzen und frage mich, wie es erst in mir unbekannten Städten ist...

Mir ist bewusst, dass für die Übertragung in die App das Material von openstreetmap auf die App angepasst werden muss, aber wie kommen denn solche Fehler zustande :-)
Wie kann ich diese Fehler in eurer App-Karte genau melden, ohne mich direkt an den fehlerhaften Orten zu befinden?
Nochmal: auf openstreetmap.org sind keine der beschriebenen Fehler!

Hardware: iPhone 5, iOS 6.0

Leonhard87
28.09.2012, 17:57
Ich bin heute mit Navi2+ durch Düsseldorf Oberkassel gefahren. Auch hier gibt es auf der Karte in der App duzend "Straßen" die in Wirklichkeit nur Gehwege sind. Und die Navigation will natürlich überall durch... Auf Änderungen in der Route reagiert die App mit sekundenlangem Schlaf nur um mir dann die nächste Abstruse Route zu präsentieren.
Schade dass ich hier weder per Mail noch im Forum eine Antwort erhalten habe. Ich werde mir wohl doch lieber Navigon kaufen. Da klappt die Navigation immer 1a...