PDA

View Full Version : Original, Detailkarten von OpenStreetMap?



slownick
10.09.2012, 12:31
Hallo,
warum werden eigtl beim Kartenbereich in der Navigation (ForeverMap) nicht die Originalkarten von OpenStreetMap benutzt?
Sie bieten deutlich mehr Details, wie kleine Straßennamen, Hausnummern, Namen von Parks, Flüssen, Gebäuden etc.
Bei der Auto-Navigation (Funktion Navi) sind dies verständlicherweise zu viele Details, aber für den Bereich Karte wäre dies doch wünschenswert.

Wäre hier die Datenmenge zu groß oder möchte man nicht zwei verschiedene Kartensätze verwalten, oder warum wird dies nicht integriert?
Wenn die Datensätze zu groß sind, wäre dann nicht eine Option, für ein Detail-Download gut?
So kann jeder selbst entscheiden, ob er auch die Detailkarten (Origial OpenStreetMap-Karte) für ein Land laden möchte, oder nur die "grobe" Karte, wie es jetzt der Fall ist.

Grüße
slownick

Christin
13.09.2012, 12:39
Bitte beachte zunächst: Der Kartenbereich in unserer GPS Navigation 2 heißt nicht ForeverMap. Diese ist ein eigenständiges Programm und sollte mit der GPS Navi 2 nicht verwechselt werden.

Zu Deiner Frage:
Da wir das Kartenmaterial nicht 1:1 von OSM übernehmen, sondern an unser Programm anpassen, können wir nicht alle Details der OSM-Karte in unsere App übernehmen. Das hat sowohl mit unseren Kapazitäten als auch mit einer Priorisierung unsererseits zu tun. Wir beschränken uns hier derzeit auf die Haupt-Details, was aber nicht heißt, dass in Zukunft nicht weitere Details folgen werden.

Beste Grüße
Christin