PDA

View Full Version : Adresseingabe im Offline-Modus geht nicht



thomasg
30.08.2012, 10:27
allo,

mein Iphone4 ist auf IOS 5.1.1, Skobbler auf 4.2.1

Im Offline Modus, mit sichergestelltem GPS Empfang und sauber installierter Deutschlandkarte kann ich keine Adressen mehr eingeben.
Ich habe in dem Schwarzen Block mit der "Zielscheibe" den Städtenamen (egal ob Köln oder Berlin) eingegeben, er findet aber keine Liste oder öffnet auch nicht ein weiteres Feld für die Eingabe eines Strassennamens. Die Deutschlandkarte ist ausgewählt (kleine deutsche Fahne oben rechts in der anzeige).

Habe das Iphone auch neu gebootet um einen leeren Speicher zu haben (da hatte ich mit Skobbler in der Vergangenheit schon einmal Probleme). Karte ist auch neu installiert.

Gehe ich in Hybrid oder Online Modus, gehen Adresseingaben einwandfrei...

Hilfe!!!

Thomas

rschuldt
31.08.2012, 12:53
Hallo,

ich kann den Fehler bestätigen. Habe mir heute Skobbler zum ersten Mal aufs iPhone geladen und die D-Karte gekauft. Im Offline-Modus findet Skobbler aber nur 10 Straßen, die mit A beginnen, andere Adressen sind nicht abrufbar. So ist die Navi-App unbrauchbar; bitte um Hilfe oder schnelles Update.

Christin
31.08.2012, 15:12
Bitte wendet einmal die Holzhammermethode an:
App löschen, Gerät neu starten, App und Deutschlandkarte (über Erneut herunterladen) wieder installieren.

Dieser Fehler tritt auf, wenn die Deutschlandkarte nicht richtig installiert wurde (ist leider nicht für den Anwender sichtbar, sondern macht sich nur durch o. g. Fehler bemerkbar). Das kann z. B. dann der Fall sein, wenn sich die Geräte während des Installationsprozesses in den Standby-Modus schalten oder die Internetverbindung für einen Moment nicht konstant war.

Tritt der Fehler nach einer Neuinstallation immer noch auf?

Viele Grüße
Christin

rschuldt
31.08.2012, 15:41
Hallo,

habe Ihre Anweisungen befolgt; leider tritt der Fehler immer noch auf. Wenn ich Straßen für Hamburg suche, blendet die App nur rund 20 Straßennahmen ein, hört bei "Am" auf, keine weiteren Straßen verfügbar. iPhone war während der Neuinstallation nie im Standby, es traten auch keine Netzausfälle auf.

Hoffe weiterhin auf eine Lösung mittels App-Update.

Gruß
rschuldt

Christin
31.08.2012, 16:28
Wenn Du nach einer bestimmten Straße suchst, kannst Du in "Name" klicken und sie hier eingeben. Hast Du das bereits gemacht? Wenn ja, welche Straße, die Du suchst und nicht findest, betrifft das? Ich würde das gern mal auf unseren Geräten testen.

Viele Grüße
Christin

rschuldt
31.08.2012, 16:44
Ja, das habe ich gemacht.

Ich wollte als Heimatadresse den August-Bolten-Weg in 22587 Hamburg suchen. Auch via Texteingabe findet Skobbler im Offline-Modus die Straße nicht, während die Straße in Online- und Hybrid-Modus erscheint.

Gruß
Rainer

Apostolov
24.07.2014, 15:23
Hallo,

gibt es jetzt eine adäquate Lösung zu dem Problem? Kann man bei IPhone eine ältere Version installieren, sodass es wieder funktioniert?

Ich fahre mit dem Navi schon viel im Ausland, sowie auch im Inland und ich brauche dringend den Offline-Modus! Im Endeffekt habe ich für ein Offline-Navi Geld ausgegeben....

Echt schade, das Navi hat vor dem letzten Update SUPER funktioniert und alle Straßen und Städte gefunden!

Alexandra
24.07.2014, 18:01
Hallo Apostolov,

willkommen im Forum.

Kannst du bitte beschreiben, was genau bei dir nicht funktioniert, wenn du die App im Offlinemodus nutzen möchtest? Erhältst du an einer bestimmten Stelle eine Fehlermeldung?

Prüfe bitte auch zur Sicherheit, ob dir die notwendigen Karten als "heruntergeladen" angezeigt werden:
App > Hauptmenü > Meine Downloads > Meine Karten > Länder > heruntergeladen: Sind die Karten, die du brauchst, hier gelistet?

Viele Grüße
Alexandra