PDA

View Full Version : Offline Navigation - Klappt bei mir nicht...



Scarcut
25.08.2012, 09:17
Hallo!

Ich besitze Skobbler seit einiger Zeit und bin bis Dato immer zuverlässig an mein Ziel geführt worden. U.a. habe ich die Deutschlandkarte (und das Blitzerupgrade) heruntergeladen, also sollte Offline-Navigation funktionieren.

Nun war ich in Berlin und mein PKW war in einer Tiefgarage abgestellt und ich bin auf ein Problem gestossen, welches ich vorher nie hatte. In der Tiefgarage war kein WLAN oder Handyempfang. Ich wollte dennoch meine Zieladresse eingeben um dann, bei Ausfahrt aus der Tiefgarage und dann GPS-Empfang, die Navigation zu haben. Allerdings war es mir nicht möglich, eine Zieladresse einzugeben. Es kam, anders als bei bestehender Datenverbindung, wo das komplette Adressfeld erscheint, nur ein Feld mit Namen "Stadt". Dieses konnte ich nicht anwählen oder sonstetwas eingeben.
Um weiter zu testen wählte ich nun eine vorige Adresse aus und es kam die Fehlermeldung: "Datennetzwerk konnte nicht aktiviert werden". Dieses wunderte mich, denn eigentlich sollte ja Offline-Navigation ohne Datennetzwerk laufen?!

Als ich aus der Tiefgarage raus war und ich eine 3G Datenverbindung hatte, funktionierte alles wieder wie gewohnt und das komplette Adressfeld erschien...

Habe ich etwas falsch gemacht, wenn ja, was? Denn die Deutschlandkarte wurde ja installiert und wird auch bei Installationen angezeigt. Wie bekomme ich GPS Navi 2 dazu, mir eine Route zu berechnen auch ohne Datenempfang?


MfG

Jan Pasewaldt

Christin
27.08.2012, 11:04
Bitte schaue noch mal unter Upgrades --> Installationsstatus --> Installiert --> nach, ob Deutschland hier gelistet ist. Wenn ja, ist die Voraussetzung für eine Offlinenavigation gegeben.

Gehe dann in die App --> Navigation --> Einstellungen --> Modus --> wähle hier "offline" aus.

Stelle außerdem sicher, dass Du im Offlinemodus nicht den Flugzeugmodus Deines Geräts eingeschaltet hast, da dieser neben sämtlichen Internetverbindungen auch den GPS-Empfänger abschaltet, sodass unser GPS-basiertes Programm nicht mehr funktionieren kann.

Viele Grüße
Christin

Scarcut
27.08.2012, 15:31
Hallo!

Danke für die schnelle Antwort!

unter Installiert ist die Deutschland-Karte zu finden.

Der Modus, der angewählt war, war "Hybrid". Ich werde den Modus nächstes mal auf "Offline" umstellen und dann noch einmal testen.

Das Telefon war im "normalen" Modus, nicht im Flugzeugmodus, nur es war halt "unter Tage" kein Empfang. Sofort, als ich aus der Tiefgarage raus war und Datenempfang hatte war eine Zieleingabe möglich.

MfG

Jan

Nav
03.09.2012, 13:00
Genau dieses Problem habe ich auch. iOS 5 (latest) Kein Jailbreak. Karten sind definitiv installiert. Blitzer sind auch drin.

Im Offline-Modus kein ich kein Ziel eingeben. Ich bleibe an der gleichen Stelle hängen wie der Vorposter. Auf dem iPad klappt das wie es soll.

Christin
05.09.2012, 11:21
@Nav: Nutzt Du das iPhone auch "unter Tage" oder auf der Straße, mit gutem GPS-Empfang? Kommt eine Fehlermeldung? Schicke mir gern auch mal einen Screenshot per PN oder poste ihn hier. Dann kann ich besser sehen, wo es hakt.

Danke und Grüße
Christin

Nav
14.09.2012, 11:24
Danke für die Rückmeldung.

Ich habe das Problem gelöst. Ich habe die App komplett entfernt. Dann neu aus dem App-Store installiert und alle Karten neu runtergeladen. Danach ging es, dann.

Nav
14.09.2012, 11:24
Danke für die Rückmeldung. GPS Probleme u. ä. schliesse ich definitiv aus.

Ich habe das Problem gelöst. Ich habe die App komplett entfernt. Dann neu aus dem App-Store installiert und alle Karten neu runtergeladen. Danach ging es, dann.