PDA

View Full Version : Tut sich noch was oder nur heiße Luft?



Unzufrieden
10.07.2012, 16:55
Hi,
Habe mir vor längerer Zeit skobbler fürs IPad gekauft. Direkt dazu das Europapaket.
Grund dafür ist eine Geplante Mopedtour im August. Natürlich möchte ich gerne Autobahndreieck navigieren.
Kann skobbler nicht! Steht nix von in der Beschreibung. Alle bejubeln skobbler aber es kann nichtmal Autobahnen meiden!
Auf Nachfrage sagte Christin mir es komme bald ein Update, das könne dann viel mehr.
Das Ganze ist nun gute 3Monate her.
Selbige Antworten gibt es hier zu Genüge.
Also:Tut sich noch was? Kommt das Update innerhalb der nächsten Wochen?
Oder hab ich die Kohle in den Sand geschossen?

An die Lobhudeler:
Jaja, skobbler ist günstig, andere sind teurer. Aber andere können einfachste Dinge wie Autobahn meiden. Oder die Strecke planen wie man will, oder jeder Knopf hat eine einleuchtende Funktion!
Was nutzt mir eine Navigation die Auf 15km wegstrecke einen Umweg von 5km in Kauf nimmt nur um mich unbedingt über die Autobahn zu leiten?

Unzufrieden
16.07.2012, 07:42
Moin,
Schon sehr bezeichnend, dass sich dazu nicht geäußert wird.
Verwunderlich dass man unpassende Postings nicht sogar löscht.
Danke für nichts...

Christin
20.07.2012, 10:59
Hierzu gibt es im Blog folgende Information: http://blog.skobbler.de/2012/06/die-zielgerade-wird-zum-marathonlauf/.

"Autobahn vermeiden" wird mit dem kommenden Update als Option verfügbar sein. Dass wir derzeit kein konkretes Datum für das Update rausgeben können, ist dadurch bedingt, dass das Update nicht nur allein von uns abhängt, sondern auch von Apple (wann die Freigabe erfolgt). Infos dazu können auch auf unserer Facebook-Seite nachgelesen werden, da wurde schon fleißig vom Presse-Team gepostet.

Viele Grüße
Christin

Unzufrieden
20.07.2012, 13:27
Jaja... Standardantwort seit Monaten.
Kommt bald...
Im nächsten Update...
WIR können da nix für...

Hab den Mist jetzt gelöscht und sehe es als Lehrgeld.
Vielleicht stellt ihr ja mal irgendwann was auf die Beine was nicht nach " Sie waren steht's bemüht" aussieht.
Bis dahin navigiere ich mit einer richtigen Navigationsapp und bin gerne bereit mehr zu bezahlen wenn diese tut was sie soll: ordentlich navigieren!

Marcus
20.07.2012, 13:37
Wir hoffen, dass Du Dir das Update nach Erscheinen doch noch mal anschaust. Ohne erneut die Erwartungen zu hoch schrauben zu wollen: es sieht nunmehr nur nach wirklich wenigen Tagen aus.

Natürlich liegt es in unserem ureigensten Interesse, die Updatefrequenz hoch zu halten und insbesondere niemanden durch nicht eintretende Updateankündigungen zu verärgern. Dieses Mal lief leider sehr viel schief. Insofern: Lehrgeld wurde auch/insbesondere durch uns auf jeden Fall gezahlt. In jedem Fall wünschen wir Dir eine spannende und erholsame "Mopedtour" im August.

stingrays
04.08.2012, 14:09
und?? Tut sich hier noch was? denn auch ich bin mit dem Mopped unterwegs und würde auf Autobahnen gerne verzichten. :)

Marcus
05.08.2012, 09:16
Das Update ist seit 26.07. im App Store. Hier kann man zumindest "Mautstraßen" vermeiden. Leider ist die Variabiliät unseres Routings, das sowohl online als auch offline funktionieren muss, der Grund dafür, dass man nicht "alle Autobahnen vermeiden" kann. Das Routing würde damit äußerst langsam werden.