PDA

View Full Version : Navigation nicht möglich - iPhone 3GS, ios 5.1



coepy
28.03.2012, 09:26
Hallo,

wie einige hier im Forum kann auch ich seit dem Update auf ios 5 ohne jailbreak (momentan habe ich ios 5.1 installiert) die App Navi2 nicht mehr nutzen. Wenn ich "Bring mich hin" wähle dann passiert nach dem Laden der Karte meist nichts mehr, selbst die Ausgangsposition wird nicht angezeigt. Beim letzten Versuch hat die App mich kurz "finden" können, danach ist es aber wieder abgebrochen als hätte ich kein GPS Signal - obwohl das GPS Zeichen grün war. Wenn ich Maps starte kann diese App meine Position orten, d.h. ich vermute es liegt nicht an der allgemeinen GPS Funktionalität unter ios 5, sondern es ist ein Problem von Skobbler. Trotz Neuinstallation nach dem Update auf ios 5.1 funktioniert die Navigation nicht - was kann ich tun? Ich habe auch schon den offline Modus anstelle von hybrid versucht (habe die ganze Welt gekauft - 11,59€ in den Wind geschossen??).

Danke und Gruß, coepy

Christin
04.04.2012, 16:40
Wie schaut's aus mit einem Neustart des iPhones nach dem iOS-Update? Hast Du das schon gemacht?

Viele Grüße
Christin

coepy
04.04.2012, 20:54
Ja, das Update habe ich kurz nach Veröffentlichung installiert, seitdem habe ich das iPhone bereits mehrere Male neu gestartet, ebenfalls nach der Neuinstallation der Skobbler-App... Ich habe inzwischen weiter getestet und festgestellt, dass die Maps App doch ab und an ein paar Hänger hat. Gibt es vielleicht doch ein GPS Problem mit dem iOS 5.1?

Danke und Gruß, coepy