PDA

View Full Version : Keine Ansagen



Juanle
20.11.2016, 09:09
Hallo zusammen,

Bin mit Skobbler sehr zufrieden und es funktionierte bisher tadellos soweit ich mich erinnern kann...

Bin momentan im Ausland und nutze das Naviapp, leider werden keine Ansagen gemacht:
Auf der Karte sieht man, dass ich abbiegen muß, das Navi sagt dies jedoch nich (mehr?) an.
Nur am Ziel werde ich mit Ton daran erinnert, dass in 400 m, 200 m dasZiel erreicht wird.

Ich habe alle Einstellungen durchgeschaut, leider nichts hierzu gefunden...

Wer kann helfen ?

Herzliche Grüße
Juan

makiHD
22.11.2016, 00:19
Hallo Juan, ich nutze zwar Android, aber vielleicht hilft es Dir auch. Lösche Die App einmal komplett und installiere sie neu.
Ansonsten: Hast Du dein Gerät evtl. stummgeschaltet, volume (auch in der App) aus Versehen herunter geregelt?

Juanle
22.11.2016, 05:51
Hallo makiHD,

Ich bin momentan auf Hawaii:
Auf der Insel Maui hatte ich bis gestern dieses komisches Verhalten.
Heute sind wir nach Big Island, hier funktioniert es perfekt (oder fast, dazu weiter unten mehr)
Es werden sogar Staus angezeigt! Ob sie stimmen ist natürlich eine andere Frage...

Heute hat es hier dauergeregnet, das Naviapp zeigt die Position, wenn man jedoch die vorgegebene Route verlässt, dann läuft das rerouting seeehr lange, ich denke dass es am GPS liegt, dass das Handy einfach die Position nicht mehr erfassen kann...
Beende ich jedoch die Routenführung und starte sie neu, dann funktioniert es wieder (obwohl ich es während dem Fahren mache).

Danke für deine Hilfe, so komme ich so gut es geht zurecht.


Herzliche Grüße
Juan

makiHD
22.11.2016, 12:16
Hallo Juan,

hm, was das fehlen der Sprachansagen mit dem Kartenmaterial zu tun hat, kann ich mir nicht erklären. Vielleicht versuchst Du mal, die Karte mal neu herunterzuladen.

Es kommt für die Positionserkennung sehr darauf an, ob du nur GPS oder A-GPS nutzt. A-GPS ist assited GPS, also dass zuerst dein Gebiet grob per Mobilfunknetz (triangulatorische Peilung) eingegrenzt wird (ca 1m² abseits von Städten), erst dann per GPS.

Wenn Du z.B. A-GPS deaktiviert hast, z.B. wegen Roaming und dann nur das GPS zur Verfügung steht, dauert es sowieso bei sich bewegenden Objektiven zwischen 1 und 5 Minuten, bei Regen wird der GPS-Empfang natürlich deutlich schlechter, insofern ein "normales" Verhalten :-)

minidiegi
02.12.2016, 16:24
Hast du mal geschaut wie alt die Karten sind? Wie kann man in einem fremden Land nur mit so veralteter Software rumfahren? Egal ob da was angesagt wird oder nicht, das ist ja schon fast lebensmüde.